Einmal Koma und zurück

von Joachim Gneist 
4,4 Sterne bei5 Bewertungen
Einmal Koma und zurück
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Bücherwurms avatar

Interessanter Schreibstil, der zur vollen Aufmerksamkeit zwingt. Spannende Geschichte über einen jungen Mann mit einschneidender Lebenskrise

L

Eine bewegende Entwicklungsgeschichte, die die Fragilität unseres Menschseins verdeutlicht.

Alle 5 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Einmal Koma und zurück"

Ein ziellos dahinlebender junger Mann kracht mit seinem
Fahrrad in einen Bus und fällt für sechs Wochen ins Koma.
Auf der Intensivstation einer Universitätsklinik erhält man ihn
am Leben. Bewusstlos fantasiert er sich dabei durch Ängste
und Glücksgefühle zu seinen Wurzeln in Oberbayern und New
Orleans.
Das Stationsteam bemüht sich nach Kräften. Freundinnen
und Freunde ringen um das Leben von Maurice. Manche verzweifeln
auch und ziehen sich von ihm zurück. Und was
macht er selbst aus seinem Leben nach der erzwungenen
Auszeit? Kaum wieder auf eigenen Beinen, beginnt er zu reisen.
Aber was dann kommt, überrascht ihn wie den Leser. ------
Joachim Gneist, Jahrgang 1938,
aufgewachsen in Oberbayern, ist
beruflich und privat viel herumgekommen.
Als Theologe,Psychiater
und Psychodramatiker sind ihm
bewusstseinsgestörte und aus
der Bahn geworfene Menschen
über Jahrzehnte vertraut. Er ist
verheiratet, hat drei erwachsene
Kinder und lebt in Oberbayern. ------
Buchveröffentlichungen:

Wenn Haß und Liebe sich umarmen. Das Borderline-Syndrom,
Sachbuch, seit 1995 im Piper Verlag
Mein Freund,
Roman, Wiesenburg Verlag 2005, Neuauflage in Vorbereitung

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783943528961
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:302 Seiten
Verlag:Wiesenburg
Erscheinungsdatum:01.11.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks