Joachim Gneist Wenn Haß und Liebe sich umarmen

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(7)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn Haß und Liebe sich umarmen“ von Joachim Gneist

Drei bis vier Millionen Menschen leiden in Deutschland am Borderline-Syndrom, das als die Krankheit unserer Kultur verstanden wird. In keiner anderen Symptomatik seelischen Leidens spiegeln sich so deutlich charakteristische Merkmale unserer Gesellschaft: Orientierungslosigkeit, Zerstörungswut, aber auch eine neue Sinn- und Identitätssuche.

Stöbern in Sachbuch

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Scheiß auf die Meinung anderer und zücke zur Not den Selbstliebe-Rebellen! Für jüngere Mädchen gut geeignet.

Buchverrueggt

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

Leben lernen - ein Leben lang

Ich kenne niemanden, der praktische Philosophie so verständlich erklären kann:Ein Gewinn für jeden, der sein Leben glücklich gestalten will

SigiLovesBooks

Das Sizilien-Kochbuch

Bilder-Reise-Kochbuch mit viel Emotion

Kamima

Brot

Eine Liebeserklärung an das Brot - klare 5 Sterne für das etwas andere Brot-Sachbuch.

peedee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wenn Haß und Liebe sich umarmen" von Joachim Gneist

    Wenn Haß und Liebe sich umarmen

    Chrele

    05. April 2009 um 20:23

    Das Tolle an diesem Buch ist, dass es versucht, die Borderline-Erkrankung anhand von Fallbeispielen zu erklären, fast das komplette Buch besteht aus echten Erlebnissen von Borderline-Patienten. Das Lesen gestaltet sich als sehr kurzweilig und man kommt dank der einfachen Sprache ohne viele Fremdworte sehr schnell in das Thema hinein. Es eignet sich daher sehr gut als Einführung in das Thema, als solche habe ich das Buch auch gewählt. Wer persönlich mit Borderline-Erkrankten zu tun hat und auf der Suche nach einer Erklärung für ihr Verhalten ist bzw. diese besser verstehen möchte, sollte sich dieses Buch kaufen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks