Joachim Groh Für Katzenfreunde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Für Katzenfreunde“ von Joachim Groh

Ein schönes Geschenk für Katzenliebhaber Katzen sind faszinierende Tiere, die Ihre Besitzer eigenwillig durchs Leben begleiten: Mal sind sie verschmuste Stubentiger, die schnurrend um unsere Beine streifen,  mal freiheitsliebende Streuner, die die Welt entdecken wollen. Das facettenreiche Wesen begeistert Katzenbesitzer und -liebhaber immer wieder. Dieses Büchlein hebt mit abwechslungsreicher Fotografie den besonderen Charakter der Samtpfoten hervor und betrachtet die einzigartige Beziehung zwischen Mensch und Katze. Ein kleines Buch für Katzenfreunde Dieses Mini-Buch begeistert mit liebevollen, aber auch humorvollen Aphorismen und Texten sowie modernen Fotografien jeden Katzenfreund. Ein schönes Mitbringsel für jede Gelegenheit! - Praktisches Mini-Format mit 48 Seiten - Aphorismen und Kurztexte rund um das Thema „Katzen“ - Moderne Katzenfotografie - Hochwertiges FSC-Papier - Mitbringsel für Katzenfreunde zu jedem Anlass Ein tolles Geschenk für alle, die Katzen lieben Egal ob Sie einen Mann oder eine Frau überraschen möchten, dieses Büchlein ist ein tolles Geschenk für alle Katzenfreunde. Dank des Mini-Formats eignet es sich sehr gut als Mitbringsel für alle Anlässe oder als kleine Aufmerksamkeit für zwischendurch.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Katzen zum Verlieben – Deko und Buch stilvoll miteinander kombiniert

    Für Katzenfreunde
    Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama

    13. December 2013 um 15:55

    Als Katzenbesitzerin liebe ich Katzen bereits von Kindesbeinen an. Katzenbücher sind zwar wunderschön, stehen aber meist nur im Regal.So bietet dieses Aufstellbuch eine willkommene Abwechslung für jeden Katzenfreund. Optik / Eindruck / Verarbeitung / Handhabung: Das Deckblatt (Cover) zeigt eine Katze, die gemütlich auf einer hellgrünen, flauschigen Decke liegt und den Betrachter entgegenblickt. Die Schrift FÜR KATZENFREUNDE ist etwas erhaben hervorgehoben. Am oberen Rand befindet sich, farblich passend zum Titel, eine pinkfarbene Bordüre, deren Ornamente, ebenso wie der Buchtitel, glänzend gestaltet sind und daher einen hübschen Kontrast zum matten Titelbild bildet. Die Rückseite des Spiralbuches besteht aus einer stabilen, glänzenden Pappe. Diese Pappe entpuppt sich jedoch als Aufsteller dessen Innenseite mit einem hellgrünen Papier mit Ornamenten kaschiert ist – die Verarbeitung dieses Elements gleicht also der Verarbeitung eines Hardcoverbuches und wirkt daher auch sehr hochwertig. Auf diesem Aufsteller, der gleichzeitig die Buchrückseite ist, befindet sich ein kurzer Text zu Katzen, sowie zum Inhalt. Gewünscht hätte ich mir hier noch eine Info bezüglich der Seitenzahl, da diese Seiten aus optischen Gründen keine Seitenzahlen tragen. Die Größe der einzelnen Seiten beträgt ca. 17 cm x 15,5 cm. Ein sehr schönes Format, wie ich finde - nicht so groß, dass der Kalender auf einem Tisch, Schreibtisch oder im Regal zu wuchtig wirkt, aber auch nicht so klein, dass er dort „verloren“ wirkt. Die einzelnen Seiten aus einem dickeren Papier sind schön glatt und haben verschiedene Hintergrundfarben in zarten Pastelltönen vom zarten Grün, über ein helles Blau, ein dezentes Gelb und ein Rosa – schon farblich bietet das kalenderartige Buch eine Abwechslung. Hierbei sind jeweils die gegenüberliegenden Seiten mit dem Hintergrund normalerweise in der gleichen Farbe gehalten, so dass das Buch im aufgestellten Zustand nicht kunterbunt wirkt. Zusammengehalten werden die einzelnen Blätter mit einer Spirale, wie man sie von Kalendern her kennt. Diese Spirale ist in einem neutralen Weiß gehalten, was sehr gut mit den farbigen Seiten harmoniert. Meist klappt das Umklappen der einzelnen Blätter problemlos, doch mitunter „klemmt“ es etwas und die umgeblätterte Seite steht im aufgestellten Zustand etwas unschön ab. Doch dies liegt an der Konstruktion der Spiralbindung. Einfach etwas an der Spirale drehen und schon ist alles wieder hübsch anzusehen. Je nachdem wie weit der Aufsteller auseinandergeklappt ist, steht das Buch mal steiler, oder flacher da, wobei hier der Unterschied kaum erkennbar ist. Je weiter der Standfuss ausgeklappt ist, desto sicherer steht auch das Buch. Auf einer ebenen Fläche jedoch dürfte ein Umkippen unter normalen Umständen nicht vorkommen. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann ja in den Standfuß zum Beschweren einige dekorative Steine,... einlegen. Der Inhalt: „Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat“ (Victor Hugo – Zitat aus dem Buch) - ...und vermutlich wurde deshalb der Fotoapparat erfunden, um diese Momente mit diesen charakterstarken Tieren festzuhalten. Je eine Seite besteht aus einem Katzenfoto, das die gesamte Seite, oder den größten Teil davon einnimmt. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich meist kein Foto, sondern eine hübsch mit Ornamenten gestaltete Seite mit einem Zitat. In das Muster der Ornamente ist oft ein Katzenumriss mit „eingearbeitet“, manchmal allerdings auch ein verkleinerter, kreisförmiger Ausschnitt des gegenüberliegenden Fotos. Auf allen Seiten jedoch befinden sich Zitate bekannter, oder auch weniger bekannter Persönlichkeiten, mitunter auch von unbekannten Verfassern, mitunter aber auch Weisheiten aus Ländern wie beispielsweise China oder Norwegen. Vertreten sind hier unter anderem Christian Morgenstern, Johann Wolfgang von Goethe, Pablo Picasso, Oscar Wilde oder Theodor Fontane. In manchen Sprüchen und Zitaten geht es um die Katze, in anderen hingegen findet die Katze keine Erwähnung, was mich persönlich aber nicht gestört hat. „Hol dir eine Katze ins Haus und sie wird sofort dessen Mittelpunkt werden.“ (Nina Sandmann – Zitat aus dem Buch) – Wer sich dieses Buch ins Haus holt, wird gleich von vielen Katzen umgeben sein. Eine schöner als die andere. Brillant fotografiert und in Szene gesetzt – vom kleinen, niedlichen Katzenbaby, über das verspielte Katzenkind bis zur majestätischen, anmutigen Katze, ist hier alles vertreten. Am Ende des Buches befindet sich ein doppelseitiger Geburtstagskalender, was ich sehr nützlich finde, wobei der Platz zum Eintragen der Namen doch recht knapp bemessen ist. Fazit: Eine tolle Idee – ein Spiralbuch, damit Katzenfreunde ihr Lieblingstier immer im wahrsten Sinne des Wortes vor Augen haben. Eine bezaubernde Idee, Katzenfotos auf Art eines Tischkalenders angemessen und stilvoll zu präsentieren. Die Fotos und die Gestaltung sind einfach zauberhaft und sehr gut gelungen. Von mir erhält dieses bezaubernde Buch 5 Sterne.

    Mehr