Joachim Höhne Strandbad an Sandstrand...

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strandbad an Sandstrand...“ von Joachim Höhne

In seiner Erzählung „Strandbad an Sandstrand“ setzt der Autor seine Hauptfigur Adam ins idyllische bayerische Voralpenland, wo er Wohnung und Katzen seiner Freunde versorgt und ein paar Tage ausspannen will. In einem Liegestuhl und am Biertisch des örtlichen Seebades erinnert, trinkt und träumt sich Adam, angeregt von den äußeren Einflüssen seiner Umgebung, in einen psychischen Rausch, in dem schon bald Realität und Fiktion nicht mehr zu unterscheiden sind. Vergangene Affären, eine gescheiterte Ehe, Beziehungsunfähigkeit und Einsamkeit bilden den thematischen Boden für Adams Psychotrip. Als plötzlich Magdalena, eine Frau aus seinen Träumen, leibhaftig vor ihm steht, ist die Katastrophe nicht mehraufzuhalten…

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Eine schöne Weihnachtsgeschichte

Amber144

Alles wird unsichtbar

Eine tragische und fesselnde Geschichte, auf die man sich jedoch erst einlassen muss.

Prinzesschn

Kirchberg

Kraftvoll und leise, ein inhaltlich und sprachlich gelungenes Buch, abseits des Mainstreams

monerl

Kleine Stadt der großen Träume

Auch wenn Eishockey eine zentrale Rolle spielt, geht es um sehr viel mehr als das... Sehr tiefgründig und emotional. Für mich Highlight 2017

mareike91

Fever

Genial! Packendes Epos, das sehr klug und spannend vom menschlichen Zusammenleben erzählt. Ein absolutes Jahreshighlight 2017!

Gwendolyn22

Karolinas Töchter

Sehr berührend

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Strandbad an Sandstrand..." von Joachim Höhne

    Strandbad an Sandstrand...

    frauHese

    16. September 2008 um 12:02

    In seiner Erzählung „Strandbad an Sandstrand“ setzt der Autor seine Hauptfigur Adam ins idyllische bayerische Voralpenland, wo er Wohnung und Katzen seiner Freunde versorgt und ein paar Tage ausspannen will. In einem Liegestuhl und am Biertisch des örtlichen Seebades erinnert, trinkt und träumt sich Adam, angeregt von den äußeren Einflüssen seiner Umgebung, in einen psychischen Rausch, in dem schon bald Realität und Fiktion nicht mehr zu unter scheiden sind. Vergangene Affären, eine gescheiterte Ehe, Beziehungsunfähigkeit und Einsamkeit bilden den thematischen Boden für Adams Psychotrip. Als plötzlich Magdalena, eine Frau aus seinen Träumen, leibhaftig vor ihm steht, ist die Katastrophe nicht mehr aufzuhalten…

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks