Joachim Hoell Thomas Bernhard

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thomas Bernhard“ von Joachim Hoell

Durchgehend vierfarbig und mit zahlreiche Abbildungen Thomas Bernhard, 1931 in Holland geboren, 1989 in Gmunden/Österreich gestorben, hat in schwerer Kindheit, Kriegserfahrung und Krankheit das eigentliche Kapital für seine Existenz gesehen: Indem er diesen Herkunftskomplex literarisch bewältigte, schuf er eines der eindrucksvollsten Werke deutscher Sprache. Mit Wut und Komik beschreibt er sein Land und seine Epoche. Aus dem Inhalt: - Geburt in Holland und Kindheit bei den Großeltern - Im nationalsozialistisch-katholischen Schulsystem - Nachkriegsjugend und Krankheit - Gerichtsreporter in Salzburg - Künstlerische Anfänge - Literarischer Durchbruch - Der aristokratische Bauer - Erprobung neuer Formen: Sprachspiele, Film und Theater - Wiederaneignung der Kindheit: Die Autobiografie - Selbstbewusster Autor: Die großen Künstlerromane - Finale als Staatskünstler Joachim Hoell ist Kritiker, Literaturwissenschaftler und Buchautor und lebt in Berlin. Durch engen Kontakt zum wissenschaftlichen Nachlassverwalter Professor Wieland Schmidt-Dengelin hatte er Einblick in bisher unveröffentlichtes Material und kann deshalb neue und interessante Informationen publizieren.

Stöbern in Biografie

Schwarze Magnolie

Ein mehr als beeindruckender Erfahrungsbericht. Was diese Frau erlebt hat, hätte für zehn Leben gereicht!

AmyJBrown

Ein deutsches Mädchen

Sehr mutig, super aktuell, sympathisch und nachvollziehbar hat micch die Autorin mitgenommen auf eine Reise in ihre braune Vergangenheit,

sabrinchen

Nachtlichter

Toll erzählte Lebenserfahrung

brauneye29

Wir hier draußen

Ein sehr "spezielles" Thema mit einer für mich befremdlichen Umsetzung

Klusi

Dichterhäuser

Ein farbenprächtiger Bildband, der Appetit macht, sich mit der Lebens- und Arbeitsumgebung deutschsprahiger Dichter zu beschäftigen

Bellis-Perennis

Heute hat die Welt Geburtstag

Ein durchaus gelungenes und unterhaltsames Buch mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen einer deutschen Band

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks