Joachim Hoppe Südafrika - mein ganz persönliches Tagebuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Südafrika - mein ganz persönliches Tagebuch“ von Joachim Hoppe

Der Autor war von 2005 bis 2007 als Manager eines international agierenden IT-Unternehmens in Südafrika tätig. Erlebnisse und Erfahrungen, gepaart mit wertvollem statistischem und landeskundlichem Wissen, sollen interessierten Lesern durch das Werk vermittelt werden. Das Werk ist eine Mischung aus Reiseführer und Geschäftsleitfaden und versucht auf diese Weise sowohl Neugier als auch Angst vor der Herausforderung Südafrika zu begegnen. Egal ob Tourist, Aussteiger oder Geschäftsmann - jeder, der sich für das Thema Südafrika interessiert, wird in diesem Buch garantiert auf seine Kosten kommen. Der Tourist wird seine Urlaubsroute besser planen können, der Aussteiger eine Entscheidungshilfe bekommen und der Geschäftsmann wird sich auf seinen Job besser einstellen können und eine Menge Zeit sparen. Offenheit war ein wesentliches Kriterium, grenzwertige Erfahrungen wurden jedoch ausgespart. Das Werk grenzt sich somit deutlich von Reiseführern ab und ist daher eher ein Sachbuch.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen