Joachim Kalka England erzählt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „England erzählt“ von Joachim Kalka

Ausgewählt und mit einer Nachbemerkung von Kalka, Joachim. 263 S.

Stöbern in Romane

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Seine früheren Werke gefallen mir besser, aber trotzdem schön zu lesen. Der typische "Murakami-Sound" eben!

TanyBee

Nachsommer

Kurzes Buch über eine schwierige Bruder-Mutter-Konstellation

hexhex

Tentakel

intelligent, experimentell und gewagt, erfordert aber kulturelles Hintergrundwissen

Volpona

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Murakami gehört nach wie vor zu meinen Lieblingsautoren. To be continued....

ulrikerabe

Bis zum Himmel und zurück

Gelungene Mischung aus Emotionen, puren Gefühlen und Humor

isabellepf

Das Glück kurz hinter Graceland

Eine tolle Reise einer Tochter auf den Spuren ihrer Mutter, bei der ich Cory sehr gerne begleitet habe.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Englische Kurzgeschichten des 20. Jahrhunderts

    England erzählt

    solveig

    26. November 2017 um 13:40

    In siebzehn ausgewählten Kurzgeschichten präsentiert Joachim Kalka bekannte englische Erzähler des 20. Jahrhunderts. Zu den „Auserwählten“ zählen unter anderem so berühmte Autoren wie D.H. Lawrence, Virginia Woolf oder Dylan Thomas. Die Themen sind dabei weit gesteckt. Sie reichen von alltäglichen Begebenheiten bis zu Geschichten mit einem leichten Hauch von Grusel. Zwischenmenschliche Beziehungen, (enttäuschte) Erwartungen an andere und das Leben stehen meist im Mittelpunkt. Vor allem Angela Carters „Die Morde von Fall River“ geht unter die Haut. Mit viel Einfühlungsvermögen und knisternder Spannung hat sie den Mordfall Borden, der sich 1892 in Massachusetts ereignet hat, analysiert und ein Psychogramm der Lizzie Borden erstellt. Doch nicht alle Kurzgeschichten sind so eingängig, sondern teilweise etwas „spröde“ zu lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks