Joachim Lagemann Märchen rund um die Schafberge

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Märchen rund um die Schafberge“ von Joachim Lagemann

Wer sich mit Märchen befasst muss sich zunächst von etlichen althergebrachten Vorstellungen trennen. Alle unsere Märchengestalten wie Feen, Elfen, Zwerge bis hin zu Trollen, Najaden usw. existieren wirklich. Ich verweise hier das Buch von Marjorié Johnson »Wahre Erlebnisse mit Elfen und Zwergen«. Sogar Riesen und Drachen gab es. Nachzulesen in Dr. Zillmers Bestseller »Darwins Irrtum«. In meinen an die 100 Märchen sind beide Welten, die der altbekannten reinen Fantasiewelt des Unwahren, Unmöglichen und die Welt des Realen miteinander vermischt mit einer Ausnahme »Le Château bien-aimé«, ein echtes Märchen, das sich wirklich so hätte ereignen können.

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

unglaubliches Buch, sehr heftige Geschichte, habe geweint, gelacht, mich geeckelt und nur den Kopf geschüttelt

juli.buecher

Palast der Finsternis

Eine gelungene Überraschung!

Fantasia08

Durch alle Zeiten

Lebensbeschreibung einer Frau, die trotz vieler Widerstände ihren Weg geht. Konnte mich nicht restlos überzeugen.

Bibliomarie

Der Sandmaler

Leider viel weniger, als erhofft.

moni-K

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen