Küchenkräuter

von Joachim Mayer 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Küchenkräuter
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

leucoryxs avatar

Schnelle Übersicht mit den wichtigsten Infos.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Küchenkräuter"

Schatten- oder Sonnenplatz für eine gute Kräuterernte? Was kann ich bei Schädlingsbefall tun? Der „Kosmos-Soforthelfer Küchenkräuter“ hat die besten Antworten auf die häufigsten Fragen. Man steigt direkt über das Problem, die Frage oder den Wunsch ein und findet sofort konkrete Antworten, die wirklich weiterhelfen. Kein lästiges Blättern, kein Durchstöbern von Querverweisen, kein Durcharbeiten allgemeiner Texte, sondern schnelle Hilfe und ein intuitiver Zugriff auf Informationen oder Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Damit viele aromatische und gesunde Kräuter geerntet werden können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783440156186
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Kosmos
Erscheinungsdatum:02.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    leucoryxs avatar
    leucoryxvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Schnelle Übersicht mit den wichtigsten Infos.
    Wie kultiviere ich welches Kraut?

    Das Buch gibt eine schnelle Übersicht über die wichtigsten Bedingungen zum Halten, Vermehren und Verwenden von Kräutern. Dabei werden die gängisten Arten einzeln erläutert. Deren Sonnen- und Flüssigkeitsbedarf, welche Krankheiten und welcher Befall auftreten kann und wie man sie am besten verwenden kann.

    Ich versuche derzeit meine Rezepte durch Kräuter aufzupeppen und ich wollte wissen welche Kräuter man gut selbst ziehen bzw. halten kann. Das Buch gibt dabei kurz und knapp die wichtigsten Informationen, die mna braucht. Man erfährt welche Kräuter man sich auch drinnen halten kann und welche viel Licht und Wasser brauchen. die EInelitung gibt dabei schon gute Tipps, die jedoch elider auch bei den Einzelpflanzen noch einmal wiederholt werden. Die überflüssigen Informationen füllen das Buch. Es gibt sehr viele anschauliche Bilder und die Texte sind sehr kurz und übersichtlich gehalten. Mir fehlten ein paar Gesamtübersichten in den die Kräuter in Tabellen oder Schemata im direkten Vergleich auftauchen. So hätte ich leichter herausfinden können welche Pflanzen sich zum Beispiel auch im Halbschatten halten lassen. Es wird für jedes Kraut erwähnt für welche Gerichte sie sich allgemein eignen, aber mich hätten genaurere Rezepte oder Anleitungen sehr interessiert. Das war aber nicht Ziel des Buches. Zu den möglichen Krankheitsfällen und Schädlingsfällen wird nur erwähnt, dass man die Pflanzen richtig gießen soll und schlecht aussehende Pflanzenteile rechtzeitig abshcneiden soll. Insgesamt bekommt man eine gute Übersicht und shcnelle Antworten, aber die Informationsdichte ist doch sehr gering für den Preis.

    Das Buch eignet sich gut, um einen Überblick zu erhalten und erste Ideen zu entwickeln, welche Kräuter für die eigene Anzucht interessant sein könnten. Mir fehlten jedoch einige Informationen und ich denke für den Preis kann man sich auch gleich ein ausführlicheres Buch zulegen.

    Kommentare: 1
    3
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks