Joachim Rangnick , Jörg Bauer Fürchte deinen Bruder

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fürchte deinen Bruder“ von Joachim Rangnick

Robert Walcher bekommt Besuch: Kollegin Elena möchte Urlaub im beschaulichen Allgäu machen. Walcher ist sofort hin und weg, die junge Frau ist eine Wohltat für sein Junggesellenherz. Die Idylle endet jäh, als Elena einen Anruf bekommt: Ihr Bruder, ein bekannter Keltenforscher, wurde bei einem Mordanschlag schwer verletzt. Elena bittet Walcher um Hilfe. Gemeinsam folgen sie einer blutigen Spur und decken ein Komplott auf, in dem es um Geld, Macht und gefährliche Wahrheiten geht.

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Toll geschrieben ... den Schluss fand ich für Brown etwas seicht

mona77

SOG

Ich mag den Schreibstil von Yrsa Sigurdardottir sehr ... könnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen ... sehr fesselnde Story

mona77

Stille Wasser

Der Krimi hat mich gut unterhalten und er hat ein sehr sympathische Protagonistin.

AmyJBrown

Mieze Undercover

Eine tolle, neue Heldin

brauneye29

Der Freund

Sehr spannend, trotz ein paar Ungereimtheiten...

Pippo121

Flugangst 7A

Etwas haarsträubende Story, aber spannend geschrieben !!

Die-Rezensentin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ins Reich der Kelten und Morde

    Fürchte deinen Bruder

    Leseherz

    13. December 2016 um 06:18

    Bewegen wir uns rein geschichtlich in eine Zeit des Keltentums, der Mönche und Zeichnungen, die für genau dieser Spezies Schriften sind. Was aber, wenn man als Journalist sich auf eine Reise begibt, sich mit entsprechenden Personen trifft, dieser aber nach und nach ermordet werden? Erst wird jemand erschossen, dann ein Ferienhaus in Brand gesteckt und dann der Kastenwagen des Journalisten in die Luft gesprengt. Wer stört sich daran, dass jemand in der uralten Geschichte herum schnüffelt? Robert Walcher ist von Elena fasziniert! Sie ist die Kollegin seiner Tochter und sie kommen sich (gefährlich) nahe. Doch diese Zweisamkeit ist nicht von dauer. Nachdem sie die Information erhielt, dass ihr Bruder, der einst ein bekannter Keltenforscher ist, bei einem Anschlag schwer verletzt wurde, eilt sie mit Robert Walcher dort hin. Sie suchen nach der Wahrheit – doch diese Wahrheit birgt auch viele Gefahren und viele Tote! Und auch eine Gefahr, die Robert Walcher in einem Strudel von Gefühlen katapultiert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks