Joachim Ringelnatz Nervosipopel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nervosipopel“ von Joachim Ringelnatz

»Nervosipopel« und andere Erzählungen und Grotesken aus dem Frühwerk zeigen Joachim Ringelnatz als modernen Prosaschriftsteller. Natürlich fehlen auch in seinem Erzählwerk nicht der für ihn so typische Humor und die feine Ironie, die seinen Gedichten ihren außergewöhnlichen Charme verleihen. »Nervosipopel« enthält die Erzählungen: »Abseits der Geographie, Der arme Pilmartine, Vom Zwiebelzahl, Vom Baumzapf, Das halbe Märchen Ärgerlich, Die Walfische und die Fremde» u.v.m. In »... liner Roma ...«, einem der ersten Großstadtroman der deutschen Sprache, versucht sich der Schriftsteller Gustav Gastein im Berlin der Goldenen Zwanziger über Wasser zu halten. Doch der wahre Protagonist ist Berlin, ein wunderbarer Moloch, bevölkert von Künstlern, Bohemes und anderen Traumtänzern.

Stöbern in Romane

Die Farbe von Milch

Großartiges Buch, in einfacher und eindringlicher Sprache geschrieben, passend zur Protagonistin Mary.

meppe76

Acht Berge

Ein berührendes Buch.

Campe

Olga

Traurig. Melancholisch. Dennoch schön

Freda_Graufuss

Der Weihnachtswald

Tolles Weihnachtsbuch! Die Geschichte ist romantisch und verzaubert schön.

lesefant04

Das Herz des Henry Quantum

Meiner Meinung nach sehr emotionslos und überhaupt nicht packend

snekiiic

Leere Herzen

Tolles Cover, spannende Handlung, sprachlich ausgefeilt, Leseempfehlung!

dasannalein

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks