Joachim Schmidt Satanismus Mythos und Wirklichkeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Satanismus Mythos und Wirklichkeit“ von Joachim Schmidt

An Satan scheiden sich die Geister. Für die einen ist er der Gegenspieler Gottes und Ausdruck des Bösen, der Unheil über die Menschen bringt. Für die anderen aber ist Luzifer, Behemot oderwie auch immer seine Namen sind, die Verkörperung von Stärke, Selbstbehauptung und Kritik am bürgerlichen Establishment. Joachim Schmidt begreift den Satanismus als eigenständige zeitgeschichtliche Größe, die sich durch die Jahrhunderte hindurch entwickelt und verändert hat. Von hier aus kommt er zu Definitionen, die zu einem angemessenen Verständnis des Phänomens verhelfen.

Stöbern in Sachbuch

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks