Joachim Schröter Dresden-Löbtau in den 1950ern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dresden-Löbtau in den 1950ern“ von Joachim Schröter

Die Autoren nehmen den Leser mit auf einen Streifzug durch den Dresdner Stadtteil Löbtau. Sie versetzen uns fünf Jahrzehnte zurück in ihre Kinderzeit in den 1950er Jahren und bummeln durch die Straßen und Plätze rund um ihre Schule. Sie träumen, wieder durch die früheren Straßen zu ziehen, führen sich die alten Bilder vor Augen und erinnern sich an die Geräusche und Gerüche. Gleichzeitig lassen sie uns in liebevollem Rückblick teilhaben an den Zwängen nach dem Krieg, an heute seltsam klingenden Gewohnheiten und an damaligen Kinderspielen. Sie erinnern sich an die ehemaligen Geschäfte mit ihren Auslagen, an die Handwerker in den Höfen und an die aus späterer Sicht merkwürdigen Gewohnheiten beim Friseur oder Hausarzt.

Stöbern in Biografie

Nachtlichter

Ehrlich, schonungslos und informativ

silvia1981

Hass gelernt, Liebe erfahren

Die bewegende Geschichte einer Verwandlung, von jemandem der voller Hass ist, zu jemandem, der seinen Feinden hilft

strickleserl

'Suche Mann für meine Eltern'

Sehr amüsantes und kurzweiliges Buch, das trotz allem ein nachdenklich stimmendes Thema anschneidet. Absolut lesenswert!

Seehase1977

Penguin Bloom

Eine berührende Geschichte die wirklich passiert ist.

HannahsBooks

Der Lukas Rieger Code

Der Lukas Rieger Code

ArnoSchmitt

Schwarze Magnolie

Ein rührender und emotionaler Erfahrungsbericht!

Glitterbooklisa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks