Joachim Schult Erstleistungen deutscher Segler

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erstleistungen deutscher Segler“ von Joachim Schult

Spät erst wagten sich die deutschen Atlantiksegler an den Start: Die meisten Erstleistungen waren bereits von Angehörigen anderer Nationen erbracht worden. Diese Chronik dokumentiert 24 deutsche Erstleistungen zwischen 1890 und 1941 auf den verschiedenen Routen über den Atlantik. Recht unterschiedlich waren die Charaktere, gesellschaftlicher Hintergrund und Motive dieser frühen Atlantiksegler. Abenteurer waren unter ihnen, frühe Aussteiger und Träumer. Ehrgeizige Kapitäne auf Ego-Trip, andere, die es zum Ruhme Deutschlands taten. Das Ehepaar aus Hamburg, das mit vier Reichspfennig auf die Hochzeitsreise um die Welt gehen wollte. Auch ein Milieugeschädigter, dessen nautische Leistung und menschlicher Anstand ihm weltweit Achtung eintrugen. Unfreiwillige Blockadebrecher, die befürchteten, zum deutschen „Endsieg“ zu spät zu kommen. Der Name Ludwig Schlimbach – hier mit drei Erstleistungen vertreten – ist in Seglerkreisen gut bekannt. Vielleicht bekannt ist auch noch Franz Romer. Doch wer kennt noch die Namen der vielen anderen? Hier wird ein fast vergessenes Kapitel in der noch recht jungen Chronik der deutschen Ozeansegelei aufgeschlagen.

Stöbern in Sachbuch

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Ganz gutes Kochbuch

Melli274

Unsere unbekannte Familie

Eine wirklich schöne Sammlung von einmaligen Tiergeschichten

DarkReader

Seitenblicke

Enttäuschend und wirr, nichts Neues, dafür höchst abenteuerliche Argumente.

Saja

Mit anderen Augen

Leider kam mir das eigentliche Thema, welches ich aufgrund des Covers erwartet hatte, etwas zu kurz. Dennoch lesenswert!

Jule74

Das geheime Leben der Seele

Mit ausreichenden Beispielen von Ursache und Wirkung wird schnell klar, was uns Mensch eigentlich ausmacht, ob gänzlich erforscht oder nicht

kassandra1010

Die erstaunliche Wahrheit über Tiere

Es ist spannend wie eine Art Krimi in Bezug auf die Erforschung und die Darstellung der verschiedenen Mythen über Tiere

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.