Joachim Sohn

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 3 Leser
  • 12 Rezensionen
(12)
(5)
(2)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Die Zeitagenten

Bei diesen Partnern bestellen:

Sunnie und Polli - Im Land der Monate

Bei diesen Partnern bestellen:

Keldris und Kandia #4

Bei diesen Partnern bestellen:

Keldris und Kandia #2

Bei diesen Partnern bestellen:

Keldris und Kandia #3

Bei diesen Partnern bestellen:

Keldris und Kandia #1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Joachim Sohn
  • Die Zeitagenten - Eine Novelle

    Die Zeitagenten
    Nanniswelt

    Nanniswelt

    12. August 2017 um 07:14 Rezension zu "Die Zeitagenten" von Joachim Sohn

    Die Story hat was von "Dr. Who" und ich war gleich in die Geschehnisse involviert. Die Time-Agent-Organisation 2223 ist eine Organisation, die Im Jahr 2239 ihren Sitz hat - und das an Board eines Raumschiffes. Ein Mord ruft die Zeitagenten Karl und Johann an den Tatort. Dort finden sie Hinweise, die sie ins 19. Jahrhundert hinein beschäftigen. Bald steht fest, dass der Mord in Verbindung mit längst vergangenen Ereignissen steht. Die Charaktere allen voran Johann, Karl und den britischen Agenten Henry mag man auf anfhieb. Jeder ...

    Mehr
  • eine ungewöhnliche Zeitreise

    Die Zeitagenten
    kleeblatt2012

    kleeblatt2012

    14. March 2017 um 09:21 Rezension zu "Die Zeitagenten" von Joachim Sohn

    London, 2239: Die Zeitagenten Johann und Karl werden zu einem mysteriösen Mordfall gerufen. Bei der Leiche lag ein Zettel aus dem 19. Jahrhundert. Johann und Karl machen sich an die Aufkärung. Dabei werden sie immer weiter in die Vergangenheit geschickt, bis ins Jahr 1879, wo sie an einer Flaschenpoststation neue Hinweise erhalten. Doch auch hier ist ihre Reise nicht beendet. Das 13. Jahrhundert scheint mehr Auflösung zu bringen. Ein kleines Büchlein mit einer kleinen Geschichte? Oh nein, ein kleines Büchlein mit einer großen ...

    Mehr
  • Kurzweilige Zeitreise mit vielen guten Ideen

    Die Zeitagenten
    Sylence

    Sylence

    12. March 2017 um 07:48 Rezension zu "Die Zeitagenten" von Joachim Sohn

    "Die Zeitagenten" ist die zweite Novelle im Art Skript Phantastik Verlag und nach dem Motto von Doctor Who geht es "through time and space".Als Spezialisten des 19. Jahrhunderts werden Johann und sein Gehilfe Karl von der Time-Agent-Organisation 2223 ins Jahr 2239 geholt. Der Tatort eines Mordfalls passt nämlich in ihr Zeitalter. Das der Grund für diesen Mord noch viele Jahrhunderte weiter zurück liegt, ahnt zu diesem Zeitpunkt noch keiner. Und plötzlich müssen die Zeitagenten nicht nur diesen einen Tod verhindern, sondern den ...

    Mehr
  • Enttäuschend.

    Die Zeitagenten
    andy123

    andy123

    04. March 2017 um 13:08 Rezension zu "Die Zeitagenten" von Joachim Sohn

    Aliens, Zeitreise, Steampunk, Mittelalter, Katharer, alles wild durcheinander. Noch dazu macht es einen sehr unausgegorenen Eindruck plus logischer Defizite und etlichen Druckfehlern. Nee, danke

  • Sehr spannend, so ein Mord durch die Zeit.

    Die Zeitagenten
    GrueneRonja

    GrueneRonja

    09. February 2017 um 15:52 Rezension zu "Die Zeitagenten" von Joachim Sohn

    Dieses Buch ist spannend. Aber auch verwirrend. Ich hatte einen nicht ganz so leichten einstieg, weil die vielen Leute und Zeiten mich etwas verwirrt haben, aber mit der Zeit sieht man durch. Sobald erstmal alle in einer Zeit angekommen sind, ist es auch sehr spannend und fesselnd, sind doch Zeitreisen immer ein heikles Thema, weil man oft die Konsequenzen gar nicht beurteilen kann. Aber die Zeitagenten haben da natürlich Erfahrung, und so läuft alles, mehr oder weniger, nach Plan. Die Idee der Zeitagenten ist fantastisch. Es ist ...

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    04. January 2016 um 00:08
  • Ein facettenreiches Buch

    Sunnie und Polli - Im Land der Monate
    Drei-Lockenkoepfe

    Drei-Lockenkoepfe

    15. September 2015 um 12:35 Rezension zu "Sunnie und Polli - Im Land der Monate" von Joachim Sohn

    Das Cover des Buches hat mich sehr angesprochen. Es verspricht ein fantasiereiches Jugendbuch mit einer tierischen Geschichte. Allerdings dachte ich auf dem ersten Blick es Handel sich hier um ein Kinderbuch. Mir seinen ca. 470 Seiten zu dick für Leseanfänger. ;-)Die vielen Seiten und die sehr kleine Schrift verspricht ein langes Fantasy Abenteuer. Sunnie und Polli sind Katzendetektive. Ihr neuer Auftrag ist es den Juni wiederzufinden. Werden sie es schaffen?Der Autor Joachim Sohn darf die Geschichte der Katzen aufschreiben. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Sunnie und Polli - Im Land der Monate" von Joachim Sohn

    Sunnie und Polli - Im Land der Monate
    Papierverzierer_Verlag

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Sunnie und Polli - Im Land der Monate" von Joachim Sohn

    Sunnie und Polli im Land der Monate wiedergegeben von Joachim Sohn »Hallo ihr Menschen, ja genau du. Jetzt guck doch nicht so. Wie? Du wusstest noch nicht, dass wir Kater schreiben können? Doch können wir. Aber wir machen das nicht gerne. Wir lassen lieber schreiben. Darum haben wir Joachim Sohn auch damit beauftragt, unsere Geschichte niederzuschreiben, die wir gleich nach unserer Flucht von Fanfasel erlebt haben. Wir sind nämlich quasi im Orangensaftland gestrandet. Hing natürlich alles mit dem Auftrag zusammen, dass Monat Juni ...

    Mehr
    • 197
  • Die Wunder der Monate und Farben

    Sunnie und Polli - Im Land der Monate
    black_horse

    black_horse

    13. August 2015 um 22:11 Rezension zu "Sunnie und Polli - Im Land der Monate" von Joachim Sohn

    Ich habe mich für "Sunnie & Polli" beworben, da ich aufgrund des Klappentextes und des tollen Covers das Buch mit meinem Sohn lesen wollte. Mit mehr als 470 kleinbedruckten Seiten erschien es mir dann aber doch zu umfangreich, sodass ich erst einmal allein hineingelesen habe. Das erwies sich als völlig richtig, denn dieses Fairy-Fantasy-Abenteuer ist keine Literatur für Kinder. Ich würde es wohl frühestens ab 15 Jahre empfehlen. Nicht nur die Seiten sind eng beschrieben, auch die Handlung ist sehr dicht und es ist nicht einfach ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sunnie & Polli im Land der Monate"

    Sunnie und Polli - Im Land der Monate
    Zsadista

    Zsadista

    Rezension zu "Sunnie und Polli - Im Land der Monate" von Joachim Sohn

    Sunnie und Polli sind Detektive. Aber keine normalen Detektive, sondern Katzendetektive. Und so sind sie auch ganz, wie Katzen eben sind. Sie raufen gerne, sind von sich selbst sehr überzeugt und stecken ihre Nasen in alles rein. Und dann passiert es, einer der Monate verschwindet und die beiden müssen ihn wieder finden. Und so machen sich die beiden mit ihrem fliegenden Hausboot auf die Suche nach dem verschwundenen Juni. Werden die beiden den Monat wiederfinden können? „Sunnie & Polli im Land der Monate“ ist laut Angabe ein ...

    Mehr
    • 2
  • weitere