Klassiker des ökonomischen Denkens

Klassiker des ökonomischen Denkens
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Klassiker des ökonomischen Denkens"

Seit der Antike haben die immer komplizierter werdenden Zusammenhänge die Denker herausgefordert, nach Gesetzlichkeiten der Wirtschaft zu forschen und Theorien darüber aufzustellen. In diesem Werk beschreiben ausgewiesene Fachleute Leben, Werk und Wirkung der Vorläufer und Begründer der Nationalökonomie von Platon bis John Maynard Keynes und zeichnen zugleich ein Bild der jeweiligen Epoche und ihrer wirtschaftlichen Probleme. Porträtabbildungen, ausführliche Literaturhinweise sowie Sach- und Personenregister ergänzen dieses in seiner Art einzigartige Grundlagenwerk. Der Herausgeber Joachim Starbatty ist ordentlicher Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Tübingen mit Arbeitsschwerpunkt Dogmengeschichte der Nationalökonomie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783868201260
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:386 Seiten
Verlag:Nikol
Erscheinungsdatum:23.02.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks