Neuer Beitrag

Joachim_Tabaczek

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Licht ist kein Gott, aber es könnte ebensogut einer sein. Es begleitet uns seit Jahrhunderten, beschützt uns, heilt uns und beschenkt uns mit Magie. Es hat uns aus der Barbarei in die Moderne geführt.

Das Licht befielt uns nichts, aber wenn wir in Gefahr sind, wählt es einen von uns aus, dem es die Wahrheit offenbart. Einen Menschen, der von nun an für das Licht spricht und uns sagt, wie wir die Krise überstehen können.

Das Licht ist uralt und weise und macht nie einen Fehler. Dachte ich. Nur was will es dann von mir?

Ähnlich wie meine Hauptfigur weiß ich auch nicht wirklich, was ich tue, aber ich versuche es mal -- meine erste Leserunde zu meinem ersten Buch. Dafür verlose ich 10 Exemplare der Taschenbuchausgabe, außerdem kann sich in der Zeit vom 10.05. bis zum 14.05. jeder, der möchte, die E-Book-Ausgabe kostenlos bei Amazon herunterladen. Über jede Rezension, die ich am Ende bekomme, freue ich mich, aber das ist keine Voraussetzung fürs Mitmachen.

Wer erstmal sehen möchte, ob das Buch überhaupt etwas für ihn ist, findet hier die ersten anderthalb Kapitel als Leseprobe: https://www.amazon.de/gp/product/B06XC79SZ2

Meldet euch, wenn ihr Interesse habt. :-)

Autor: Joachim Tabaczek
Buch: Sprecherin des Lichts

angel1843

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Geschichte klingt interessant. Ich versuch mein Glück und hüpf in den Lostopf.

levanaXblood

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe definitiv Interesse an diesem mal etwas anderem aber sehr spannend klingendem Buch😊

Beiträge danach
112 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

banditsandra

vor 5 Monaten

Kapitel 10-12
Beitrag einblenden
@Joachim_Tabaczek

Heisst das es gibt eine Fortsetzung???

Joachim_Tabaczek

vor 5 Monaten

Kapitel 10-12
@banditsandra

Irgendwann, hoffentlich. :-) Bis jetzt habe ich nur ein paar unausgegorene Ideen. Und vorher möchte ich auf jeden Fall erstmal was Anderes schreiben. Wenn man dann noch meine übliche Schreibgeschwindigkeit mit einrechnet, heißt das wahrscheinlich, dass es noch ein paar Jahre dauern wird...

Cornelia_Ruoff

vor 5 Monaten

Kapitel 7-9
Beitrag einblenden
@Joachim_Tabaczek

Ich finde, man sieht Wort für Wort wie Nemiri Stärke in sich sammelt. Durchaus glaubwürdig

Cornelia_Ruoff

vor 5 Monaten

Rezensionen/Fazit

Ich bin durch und habe gleich die Rezension geschrieben.
https://www.lovelybooks.de/autor/Joachim-Tabaczek/Sprecherin-des-Lichts-1450922044-w/rezension/1467443238/
und auf Amazon
Weltbild und Thalia habe ich es nicht gefunden.

und auf meinem Blog: Connie's Schreibblogg https://schreibblogg.de

Facebook, twitter und google+

Es hat mir Freude gemacht. Jederzeit wieder. Vielen Dank für das Buch.

Joachim_Tabaczek

vor 5 Monaten

Rezensionen/Fazit
@Cornelia_Ruoff

Und meine erste Amazon-Rezension! :-) Mehr kann ich mir ja jetzt nicht mehr wünschen. Auch Dir vielen Dank für die ausführliche (und auch wieder so positive!) Besprechung, und dafür, dass Du Dir die Mühe machst, sie an so vielen Stellen zu veröffentlichen. Amazon allein ist ja schon Klasse, aber dann noch Facebook, Twitter, Google... besser kann man das Buch ja nicht bekannt machen. (Und das alles machst Du alle paar Tage wieder für ein neues Buch? Meine Güte.)

(Und ja, das Buch gibt es derzeit nur bei Amazon -- tut mir leid, das hätte ich natürlich mal erwähnen können. Ich wollte erstmal Erfahrungen mit einem Anbieter sammeln, bevor ich es bei anderen versuche, und solange ich nur bei Amazon bin, kann ich das Buch da auch zeitweise umsonst anbieten, was einfach auch dabei hilft, es unter die Leute zu bringen.)

Nochmal, vielen, vielen Dank. Die Freude war ganz meinerseits. :-)

emma3210

vor 5 Monaten

Kapitel 4-6
Beitrag einblenden

Im zweiten Teil nimmt die Geschichte richtig fahrt auf. :)
Ich finde die Story super! Auch die Entwicklung von Nemiri gefällt mir sehr. Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein passt gut zu ihr. Der Verrat von Silar hat natürlich erstmal Schockiert. Ich finde aber auch dieses Ereignis macht die Geschichte noch spannender. Warum sollte denn in den eigenen Reihen immer alles glatt laufen? Das ist im wahren Leben doch auch nicht immer der Fall...

Joachim_Tabaczek

vor 5 Monaten

Kapitel 4-6
Beitrag einblenden
@emma3210

Guter Punkt. So genau hatte ich beim Schreiben gar nicht darüber nachgedacht, aber bis jetzt sind die echten Gegenspieler ja noch gar nicht aufgetaucht, also müssen die Probleme ja auch erstmal von den Hauptfiguren selbst kommen. (Wobei mir von anderer Seite auch schon gesagt wurde, meine Charaktere seien zu kooperativ. :-) )

Dass Nemiri jetzt als etwas selbstbewusster rüberkommt, freut mich. :-) Damit hatte ich am Anfang definitiv meine Probleme. Es war natürlich immer so gedacht, dass sie sich in die Richtung entwickeln sollte, aber nachdem ich sie zuerst als so extrem unsicher beschrieben hatte, fand ich es sehr schwierig, davon wieder loszukommen. Irgendwie fiel sie doch immer wieder in ihr altes Verhalten zurück. Aber dann hat die Überarbeitung ja doch etwas gebracht. :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks