Joachim Widmann Die Frau im roten Kleid

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Frau im roten Kleid“ von Joachim Widmann

Riskanter Undercover-Einsatz und persönlicher Feldzug - ein Thriller mit Sibel Schmitt, Berlins taffster Polizistin. Krätz genießt seine Macht. Seine Geschäfte laufen. Auch die dunklen. Einflussreiche Freunde schirmen ihn ab. Und er hat keine Angst vor Blut. Eine junge Frau ändert alles. Layla nimmt Krätz gefangen mit ihrer Schönheit, ihrer Verletzlichkeit, ihrer Geschichte. Eine späte Chance für einen alten Mann: Layla retten, erobern. Ihr Geheimnis bedeutet höchste Gefahr. Es ist eine Beziehung auf Leben und Tod. Eine Leserin: "Dieses Buch ... garantiert ein paar Stunden Hochspannung mit der Lady in Red. Die Story um die Superbullin Sibel Schmitt macht Lust auf mehr. ... Ich bin gespannt auf das nächste Buch: Schmitt happens." Ein Leser: "Zu empfehlen."

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

Totenstarre

Wer die Reihe kennt, kann vielleicht mit dem Buch mehr anzufangen, Neulinge sollte eher Abstand halten.

Flaventus

Engelsschuld

wieder ein super spannender Teil. Emelie Schepp verstand es mich mit ihrer Geschichte zu fesseln.

harlekin1109

Nachts am Brenner

Spannend Melancholisch gut geschrieben

Kruems

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen