Neuer Beitrag

dia78

vor 8 Monaten

(1)

Der Thriller "Schmitts Hölle - Verrat" ist der erste Band einer Reihe rund um die Ermittlerin Sibel Schmitt. Dieses Buch wurde 2015/2016 von Joachim Widmann verfasst.


Nach einem emotionalem Aussetzer, beginnt Sibel Schmitt wieder mit ihrer Arbeit beim LKA. Sie wird mit Kriminalkommissar Helmut Bernatzki in ein Team gesteckt. Der erste Fall führt die beiden unterschiedlichen Charaktere zu einem scheinbaren Selbstmord. Als sie schließlich deren Eltern aufsuchen geraten sie in ein Abenteuer, welches scheinbar alles, sogar Sibels Geschichte, inkludieren zu scheint.


Dem Autor gelingt ein sehr sozialkritisches und auch aktuelles Thema, sehr lebensnah aufzubauen. Man fiebert förmlich von Seite zu Seite mit den Protagonisten mit und versucht Lösungswege zu finden oder den Fall teilweise zu lösen. Doch immer wenn ich dachte, ich habe die Lösung gefunden, kam ein Puzzlestück dazu, welches dann meine Lösung des Falles zunichte machte. Auch brisante politische und gesellschaftliche Themen, welche durchaus an Aktualität nicht zu übertreffen sind kamen nicht zu kurz.
Sibel ist eine  vom Schicksal gebeutelte Deutschtürkin, welche in ihrer Jugend bereits schwer von ihrem Onkel und ihrem Cousin psychisch und physisch misshandelt wurde. Dahingehend ist das oft sehr harsche und ruppige Auftreten in der Gesellschaft sehr nachvollziehbar. Außerdem kann man sie als gefallen und wiederauferstandene Figur ansehen, denn sie ging durch ihre persönliche kleine Hölle.
Die Sprach- und Wortwahl ist äußerst gut gewählt. Man wird trotz langer Kapitellänge immer an der Stange gehalten. Es ist eine Spannung sichtbar, welche fast greifbar ist. Fast könnte man sagen man hetzt mit den Hauptprotagonisten durch die Geschichte. Als Leser kann man das Geschehen hautnah miterleben und es ist sehr lebensnah erzählt.


Jeder, der Thriller liebt, für den sollte diese Sibel Schmitt Reihe unbedingt gelesen werden. Machen sie mit ihr Berlin unsicher und begleitet Sie sie durch ihre eigene kleine Hölle.

Autor: Joachim Widmann
Buch: Schmitts Hölle - Verrat.
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks