Dokumente der Dekabristenbewegung / Das Leben Lunins

Dokumente der Dekabristenbewegung / Das Leben Lunins
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Dokumente der Dekabristenbewegung / Das Leben Lunins"

Ein Kavalier der kaiserlichen Garde hatte zu Zeiten der Romanows alle Trümpfe in der Hand, um eine große Karriere zu starten, doch der junge Rittmeister Michail Lunin hatte anderes vor. Eine Karriere im falschen Glanz des Hofes war nicht sein Ding. Er wollte als Persönlichkeit in die Geschichte eingehen. Über Talente verfügte er in ausreichendem Maße, und glaubt man seinen Zeitgenossen, so wäre ein guter Schriftsteller aus ihm geworden. Diese Begeisterung hielt aber nicht an. Michail wollte das Leben in allen Bereichen auskosten - und ausgerechnet in dem Moment, da er seine große Liebe findet, holen ihn die Jugendsünden ein. Er wird im Rahmen des Dekabristenprozesses im April 1826 nach Petersburg gebracht, unter Anklage des geplanten Zarenmords gestellt und verurteilt. Es beginnt eine Odyssee durch verschiedene Gefängnisse, bevor Michail in Sibirien ankommt. Hier fasst er nach seiner Zwangsarbeit den Entschluss, das Unrecht anzuprangern, dessen Zeuge er war. Er studiert die "alten Griechen", träumt von einer Demokratie und lässt seine Gedanken in London publizieren. Damit zieht er den Zorn des neuen Zaren auf sich. Man lässt ihn erneut einsperren und überlässt ihn dem Schicksal, das er sich erwählt hat - dem Schicksal einen Märtyrers.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745070422
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:448 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:16.12.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks