Ein Hauch von Frost

von Joan Aiken 
3,8 Sterne bei9 Bewertungen
Ein Hauch von Frost
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Hauch von Frost"

Man muß schon ein sehr erfolgreicher Schriftsteller sein, wenn sich der Verleger höchst persönlich um das Wohl seines Autors kümmert und ihm eine Wohnung inklusive Butler vermittelt. David Glendower weiß diese Geste auch durchaus zu schätzen. Er muß sich allerdings erst daran gewöhnen, daß zum Inventar auch ein weiblicher Schwan gehört, der sich mehr und mehr in sein Privatleben einmischt... ›Der gemietete Schwan‹ ist eine von zehn phantastischen Geschichten, mit denen Joan Aiken schaudern macht. Sie erzählt von ganz realen Personen in einer ganz realen Alltagswelt - und plötzlich tun sich Abgründe auf, in denen das Böse im Menschen sichtbar und das Unmögliche und Irrationale selbstverständlich werden. Mehr als ein Hauch von Frost weht einen da an. Ob Joan Aiken von den magischen Kräften eines schlichten Holzkästchens erzählt, von der makabren Erfindung eines französischen Astrophysikers oder davon, wie sich eine alte Dame ihrer tyrannischen Schwester entledigt - ihre phantastischen, »rabenschwarzen« Geschichten sind spannend von der ersten bis zur letzten Zeile. »Die Verfasserin versteht es, das Unmögliche selbstverständlich erscheinen zu lassen und alltägliche Personen aus dem trivialen, präzise gezeichneten Tagesgeschehen mit einem Schock in befremdliche Situationen zu stürzen.« (Eßlinger Zeitung)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783789107115
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:188 Seiten
Verlag:Oetinger Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Lacunas avatar
    Lacunavor 10 Jahren
    Rezension zu "Ein Hauch von Frost" von Joan Aiken

    Ein Buch, was ich immer wieder mal in die Hand nehme, gerade weil es Kurzgeschichten beinhaltet. Schön schaurig!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    M
    meike
    Persephones avatar
    Persephone
    Verena2013s avatar
    Verena2013vor 9 Monaten
    Z
    Zagreusvor 3 Jahren
    Marakkarams avatar
    Marakkaramvor 5 Jahren
    TheRavenkings avatar
    TheRavenkingvor 6 Jahren
    M
    MacArthurvor 8 Jahren
    BTOYAs avatar
    BTOYAvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks