Joan Aiken Treffpunkt Kuckucksbaum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Treffpunkt Kuckucksbaum“ von Joan Aiken

Ein Wort vorab: Wer dem sehr verwickelten Geschehen dieses Buches folgen will, muss höllisch aufpassen. Er wird dafür aber belohnt mit einer vor Phantasie überschäumenden Geschichte. Um was geht es? Dido und der Kapitän Hughes sollen eine geheime Depesche zum König bringen. Wie man später erfährt, planen die Hannoveraner eine Verschwörung: Sie wollen die Krönungszeremonie von Richard IV sprengen. Die Depesche soll den König warnen, doch die beiden Boten werden aufgehalten. Der Kapitän erkrankt und wird von einer bösen Alten gepflegt. Dido macht derweil Bekanntschaft mit einer Schmugglerbande und Cris, einem verschreckten Jungen, der bei der Alten lebt und sich oft im Kuckucksbaum, dem Treffpunkt der Schmuggler, versteckt. Auf dem nahe gelegenen Schloss lernt Dido außerdem Tobit kennen. Er soll zu seinem 14. Geburtstag ein Elfenbeinbild von P. Breughel erben. Der Puppenspieler Miles Mystery, der mit der bösen Alten und der Frau, die für Tobit sorgt, unter einer Decke steckt , ist scharf auf das Bild. Er sorgt dafür, dass Tobit ins Gefängnis kommt. Trotzdem gelingt es ihm nicht, das Bild zu rauben. Dido schafft es, mit Hilfe der Schmuggler die Verschwörung zu vereiteln. Außerdem kommt heraus, dass Cris in Wirklichkeit ein Mädchen und die Schwester von Tobit ist. Sie sollte aus dem Weg geschafft werden, damit die Verbrecher leichter an das Erbstück herankamen.

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

Auf die Piste, fertig, los!

Ein wundervolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft, welches mir, mit jeder neuen Seite, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat.

NickyMohini

Ich bin der Fidel!

Eine wichtige Botschaft, die den Grundstein sozialen Verhaltens legt. Jedes Lebewesen verdient Respekt!

kris_tina

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannend, smart, unterhaltsam

Melli910

Das wilde Uff jagt einen Schatz

Erneut eine Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

Nacht über Frost Hollow Hall

Bei der Altersempfehlung gerne zwei Jahre drauf, ansonsten ein gutes, teilweise recht gruseliges Debüt mit kleinen Längen und Kanten.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks