Joan Lennon THE SEVENTH TIDE

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „THE SEVENTH TIDE“ von Joan Lennon

A teenage shape-shifter called Eo. A boy from the sixth century called Adom. And a girl from the twenty-second century called Jay. What do they have in common? Well, they're all being hurled back and forth through time in a deadly game where there can only be one winner.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "THE SEVENTH TIDE" von Joan Lennon

    THE SEVENTH TIDE
    Aeryn

    Aeryn

    22. July 2009 um 10:58

    Eo ist ein G, ein Gestaltwandler. Allerdings hat er selbst für einen G, denen es hauptsächlich darum geht, möglichst viel Spaß und wenig Anstrengungen zu haben, eine sehr lockere Einstellung, die seine Lehrer – darunter ein sprechendes, sehr intelligentes Frettchen namens Professor Hurple – manchmal den letzten Nerv kostet. Eines Tages entfesselt er unabsichtlich eine große Gefahr für seine Welt und muss sich der Herausforderung der „Seventh Tide“ stellen. Sechsmal wird er dabei in die Zeit geworfen und muss dort jeweils für eine Gezeitendauer versuchen, Hilfe für die letzte Aufgabe der siebten Gezeit zu finden. Beim ersten Wurf landet er zusammen mit Professor Hurple im 6. Jahrhundert, wo er auf den Novizen des heiligen Columban, Adom, trifft, der ihn ungewollt begleitet. Beim zweiten Wurf landen die beiden in der entfernten Zukunft, wo sie das Mädchen Jay kennenlernen. Nicht so ganz die großen, tapferen Helden, auf die Eo gehofft hatte, doch gemeinsam stellen sie sich der gefährlichen Herausforderung und einem quirligen Ritt durch weitere Epochen der Weltgeschichte bis zum finalen Kampf Gut gegen Böse. Das Buch hat mich wirklich begeistert. Es bietet alles, was eine tolle Story ausmacht: sympathische Charaktere, Spannung, Witz, Abenteuer und auch nachdenklich Momente. Joan Lennon mixt dies alles gekonnt mit leichter Hand und herausgekommen ist ein Buch, das einfach Spaß macht.

    Mehr