Joan Weng

(164)

Lovelybooks Bewertung

  • 212 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 6 Leser
  • 118 Rezensionen
(81)
(40)
(34)
(8)
(1)
Joan Weng

Lebenslauf von Joan Weng

Joan Weng studierte Germanistik und Geschichte und promoviert aktuell über das Frauenbild in der Literatur der Weimarer Republik. Für ihre Kurzprosa wurde sie mehrfach mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Seit 2013 leitet sie die Redaktion von www.zweiundvierziger.de, dem Blog der 42er Autoren. Sie lebt mit ihrer Familie bei Tübingen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Joan Weng
  • Ups, was war denn das?

    Feine Leute

    lievke14

    02. August 2018 um 14:27 Rezension zu "Feine Leute" von Joan Weng

    Berlin im Sommer 1925: Dass Bernice ihren schwerreichen Gatten von ihrem Liebhaber hat umbringen lassen, ist eine Tatsache – zumindest für die feine Gesellschaft. Kriminalkommissar Paul Genzer ist davon jedoch nicht überzeugt, insbesondere nachdem die Witwe plötzlich an einer Überdosis Morphium gestorben ist. Mit dieser Ausgangssituation bekommt es Kommissar Paul Genzer zu tun. Eigentlich ist die Sachlage klar....dennoch stoßen dem Ermittler einige Ungereimtheiten bitter auf. Bei seinen Recherchen bekommt er Unterstützung von ...

    Mehr
  • Als Krimi mittelmäßig, aber interessantes Setting und spritziger Schreibstil

    Noble Gesellschaft

    Nadezhda

    26. July 2018 um 23:49 Rezension zu "Noble Gesellschaft" von Joan Weng

    Ich muss gestehen, dass ich bei den vielen skurrilen, meist auch schwulen Von-und-Zus gleich mal den Überblick verloren habe; und da ich das eBook gelesen habe, war es mir zu mühsam, ständig ins Personenverzeichnis zurückzublättern. Mir hat in diesem Buch auch mal mindestens eine starke Frauenfigur zwischen all den Männern gefehlt, die sich nicht nur dämlich verhält, ihre Nägel pflegt oder dringend geheiratet werden möchte. WIE der Mord vonstatten gegangen war, wusste ich auch schnell (kann es sein, dass es einen Krimi mit ...

    Mehr
  • Schöner Liebesroman in interessantem Ambiente

    Das Café unter den Linden

    Nadezhda

    26. July 2018 um 21:08 Rezension zu "Das Café unter den Linden" von Joan Weng

    „Das Café unter den Linden“ hat mir viel Spaß gemacht, zumal die Leserunde auch noch sehr nett von der Autorin begleitet wurde / wird.Das Personal gefällt mir: die Guten sind nicht immer nur perfekt, die Bösen nicht immer nur ekelhaft, die auf den ersten Blick schrägsten Gestalten (z.B. Wlad und Rosa) entpuppen sich manchmal als erstaunlich normal - und umgekehrt. Vor allem die Hauptfigur Fritzi ist mir in ihrer Mischung aus Naivität, Tatendrang und spritzigen Ideen, die sie unverblümt äußert, sehr sympathisch. Ich finde es bei ...

    Mehr
  • Krimi mit viel Glitzer

    Feine Leute

    Linatost

    25. June 2018 um 21:51 Rezension zu "Feine Leute" von Joan Weng

    Joan Wenig hat sich in mein Herz geschrieben! Wieder ein Zuckersüßer Roman im Berlin der 20er Jahre! Diesen ersten Band um Carl von Bäumer als reinen Kriminalroman zu bezeichnen würde den klassischen Kriminalromanen wohl nicht gerecht werden. Vielmehr ist es halb Beziehungsdrama halb Kriminalroman. Carl von Bäumer ist seit ein paar Jahren glücklich mit Paul Genzer zusammen. Nun trübt diese Idylle eine Affäre die ihm angeblich mit einer Schauspielerin nach gesagt wurde. Um Pauls Gunst zurück zu gewinnen, zieht er eigene ...

    Mehr
  • Atmosphärische Geschichte über die 1920er Jahre

    Feine Leute

    Soeren

    21. May 2018 um 11:32 Rezension zu "Feine Leute" von Joan Weng

    Über das Berlin der 1920er Jahren ranken sich ja einige Mythen und Legenden. Es war die gute alte Zeit, bevor in den 30er Jahren alles den Bach herunter ging. Viele Geschichten sind bereits darüber erzählt worden und Joan Weng fügt mit ihren „Feinen Leuten“ eine weitere feine hinzu. Der schwule Kommissar Paul Genzer untersucht einen rätselhaften Mordfall und nutzt die Gelegenheit, im Zuge der Ermittlungen wieder die Nähe zu seinem Ex, Carl von Bäumer, „dem schönsten Mann der UFA“ zu suchen. Dieser ist ebenfalls alles andere als ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3880
  • Das Café unter den Linden

    Das Café unter den Linden

    tardy

    07. March 2018 um 09:06 Rezension zu "Das Café unter den Linden" von Joan Weng

    Fritzi verlässt ihr kleines Heimatdorf in Süddeutschland, um die große weite Welt zu entdecken. Berlin ist ihr Ziel und im Gepäck hat sie eine Reiseschreibmaschine. Groß ist ihr Traum, denn sie möchte zur UFA und dort Drehbücher schreiben. Doch das Leben hat anderes mit ihr vor.Ein Roman, wie eine kleine Zeitreise in die Goldenen Zwanziger. Schillernd und exotisch ist das Berlin zu dieser Zeit. Aber auch ernüchternd und leider nur allzu realistisch. Aber sie lassen sich alle nicht unterkriegen. Die Menschen sind nach den ...

    Mehr
    • 3
  • Einen Spezialauftrag könnte jeden Treffen

    Klavierstunde

    Postbote

    04. March 2018 um 18:43 Rezension zu "Klavierstunde" von Joan Weng

    Trudi, 10 Jahre alt, geht regelmässig zum Klavierunterricht bei Herrn Büchle, ebenso Freundin Lotte die von ihm auch unterrichtet wird.  Wir sind in den 50 ziger Jahren. Damals waren für Mädchen steife Schleifchen im Haar und Ballettunterricht in.Trudi hat Talent beim Klavier spielen. Durch Lottes wechsel, die nun von einem Pianisten, immer Mittwochs, unterrichtet wird, kann Trudi, Lottes freien Platz auch noch zum üben nehmen. Trudi wird sogar zum Weihnachtskonzert als Vorspielerin eingeladen. Die Freude ist groß und ein neues, ...

    Mehr
  • Eine tolle, atmosphärische Kurzgeschichte!

    Klavierstunde

    Charlea

    19. February 2018 um 14:31 Rezension zu "Klavierstunde" von Joan Weng

    Cover / Artwork / Aufbau der Kurzgeschichte Das Cover ist ein echter Eye-Catcher und lädt geradezu dazu ein, die Geschichte zu lesen. Sowohl Farb-als auch Motivgestaltung sind absolut klasse! Auch die Schreibe und der Aufbau der Geschichte waren flüssig und logisch, so dass das Lesen der circa 15 Seiten Spaß gemacht hat. Inhalt Die Kurzgeschichte wird aus Sicht einer Frau erzählt, die sich an ihre Kindheit erinnert. Dort ist etwas sehr schlimmes passiert und sie selbst trägt eine tragische Rolle in der ganzen Geschichte. Fazit ...

    Mehr
  • Lebensprägende Klavierstunde(n)

    Klavierstunde

    kingofmusic

    19. February 2018 um 11:31 Rezension zu "Klavierstunde" von Joan Weng

    Es ist immer wieder aufs Neue faszinierend, wie Autorinnen und Autoren von Kurzgeschichten es schaffen, auf wenigen Seiten so viel Spannung zu bannen, dass man als Leser hinterher völlig platt ist. So erging es mir mit dem neuesten gelesenen Booksnack „Klavierstunde“ von Joan Weng. Die Autorin schafft es mit ihrer (mit Bedacht?) gewählten und etwas antiquiert angehauchten Sprache (wobei das in keinster Weise negativ zu verstehen ist – im Gegenteil: anders hätte man die Geschichte nicht schreiben können!!!), den Leser zu packen ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.