Joana Breidenbach Edwina ermittelt in Berlin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Edwina ermittelt in Berlin“ von Joana Breidenbach

Edwina ist 13 Jahre alt und reist mit ihrer Klasse nach Berlin. Von ihrem Opa hat sie den Auftrag bekommen, ein geheimnisvolles Paket bei sei- nem ehemaligen Schulfreund Florian Schimmelpfennig abzugeben. Als sie bei ihm klingelt, ahnt sie noch nicht, dass sie bald in einem wichtigen Fall ermitteln wird.
Alles beginnt damit, dass Florian Schimmelpfennnig zum Ende des Zweiten Weltkrieges einen Schatz aus dem ehemaligen Reichsluft- fahrtministerium gerettet hat und dieser bis heute als verschollen gilt. Wäre da nicht Edwina, die klug und neugierig auf Spurensuche geht. Ob NS-Regime, DDR oder Mauerfall – Edwinas Ermittlungen verweben sich geschickt mit der Berliner Geschichte und führen sie an berühmte Plätze wie zu Clärchens Ballhaus, auf den Sophien-Friedhof oder zum Führerbunker.
Die Handlung wird auch durch spannende Fakten ergänzt. So haben zum Beispiel 1945 nur 91 von 3.715 Tieren im Berliner Zoo den Zweiten Weltkrieg überlebt, und 1990 hatten 60 % aller Ost-Berliner Wohnungen keine eigene Toilette.
Collagenartige Illustrationen und Stadtpläne laden ein, die historischen Schauplätze auch selbst zu besuchen. Damit ist der Kinder- Krimi nicht nur spannende Bettlektüre, sondern auch Reiseführer für alle, die Berlin erkunden wollen. (Quelle:'Fester Einband/01.09.2014')

Stöbern in Kinderbücher

Amalia von Flatter, Band 01

Süße Illustrationen und eine schöne, ulkige Geschichte

Jess_Ne

Johnny und die Pommesbande

Seltsame, eintönige & sehr enttäuschende Bandengeschichte!

cityofbooks

Lilli Luck

Meergeschichte mit liebenswerter Familie und Freunden und einer Prise Magie

Minangel

Der Klang der Freiheit

Wenn Musik von Liebe und Freiheit erzählt-eine bewegende, liebevolle Geschichte mit einem Funken Hoffnung.Oder mehr. Wunderschön illustriert

Naibenak

Wortwächter

Es ist einfach unbeschreiblich schön. Absolute Leseempfehlung und nicht nur für Jugendliche!

Die_Zeilenfluesterin

Das Buch, das niemand las

Dieses Buch muss man liebhaben! Ich glaube, ich lese es gleich noch einmal…

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Kinder-Krimi macht Geschichte lebendig: Edwina ermittelt in Berlin

    Edwina ermittelt in Berlin

    Maria83

    25. May 2013 um 12:40

    Kurz bevor die 13-jährige Edwina mit ihrer Klasse nach Berlin aufbricht, gibt ihr Großvater ihr ein kleines Paket mit der Bitte, dies einem alten Schulfreund zu überbringen. Als besagter Freund Florian Schimmelpfennig dieses Paket nicht annimmt und danach auf mysteriöse Weise verschwindet, wird Edwinas Neugier geweckt. Sie recherchiert und ermittelt auf eigene Faust und erfährt dabei interessante Details über den Schatz des Priamos. Ob Edwina dem Rätsel um den besagten Schatz auf die Spur kommt, soll nicht verraten werden. Garantiert ist aber eine aufregende Tour durch das heutige Berlin, die immer wieder mit spannenden historischen Details und kleinen Illustrationen untermalt wird. „Edwina ermittelt in Berlin“ ist ein facettenreicher (Kinder)-Krimi, der neben Spannung auch Geschichtswissen transportiert. Wer zudem noch Berlin kennenlernen möchte, ist mit „Edwina“ bestens ausgestattet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks