Joana Peters Meine Gefühle und Gedanken nach einem Einsatz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Gefühle und Gedanken nach einem Einsatz“ von Joana Peters

Notfallsituationen sind sehr anspruchsvoll und komplex. Für Rettungskräfte wie Sanitäter oder Feuerwehrleute bedeutet dies oft auch eine psychische Herausforderung. Jeden Tag begegnen sie in ihrem beruflichen Alltag sehr viel Leid. Sie erleben Gefühle der Trauer, Angst und Hoffnungslosigkeit. Das Spannungsfeld zwischen Macht - und Hilflosigkeit bringt immer häufiger auch Rettungskräfte an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Nicht selten leiden sie an psychischen Erkrankungen. Aber auch dieser Beruf bringt sehr viele schöne Momente mit sich, von denen Sie wieder Kraft schöpfen können. Dieses ganz persönliche Buch, bietet Ihnen sowohl die Möglichkeit, Belastungen zu bewältigen, in dem Sie sich diese von der Seele schreiben, als auch um Energie zu tanken, in dem Sie sich an die schönen Momente erinnern.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen