Der Papagei, dem ich gehörte

von Joanna Burger 
5,0 Sterne bei4 Bewertungen
Der Papagei, dem ich gehörte
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

L

Papageien haben Ihren ganz eigenen Köpfe

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Papagei, dem ich gehörte"

Joanna Burger, weltweit anerkannte Ornithologin, hat für Papageien eine besondere Schwäche. Das überrascht nicht, wenn man ihre anrührende Geschichte von Tiko, der Rotstirnamazone, liest. Es dauert einige Zeit, bis sie Tiko von ihren guten Absichten überzeugen kann. Dann aber entwickelt sich eine wunderbare Beziehung, die so weit führt, daß der Papagei sogar pflegerische Aufgaben übernimmt, als Joanna Burger schwer erkrankt. In ihre Erzählung flicht die Autorin faszinierende Einsichten über Papageien und über Mensch-Tier-Beziehungen ein. »Eine der warmherzigsten, lustigsten und verrücktesten Biographien des Jahres. Ein Muß für Vogelliebhaber und für alle anderen eine wahre Lesefreude.« Publishers Weekly

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492243124
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:267 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:01.08.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    L
    limonevor 6 Jahren
    Rezension zu "Der Papagei, dem ich gehörte" von Joanna Burger

    Als Vogelbesitzer ist der sture Kopf eines Papageis (bei mir eines Grosssittichs) keine Neuigkeit.
    In diesem bezaubernden Buch, wird die Beziehung zu einer Amazone erzählt. Die weltweit annerkannte Ornithologin (Vogelkundlerin) erzählt Ihre Biographie mit all ihren "schwierigen" und schönen Situationen. Ein Papageienschnabel ist halt nicht so angenehm.
    Situationen der Eifersucht gegenüber dem Ehemann wie aber auch Schmuseeinheiten gehören zum Alltag der Besitzerin.
    Mann bekommt wunderbare Einsichten in das Vertrauensvehältnis Vogel-Mensch und lernt auch von den Eigenheiten und positiven Seiten einer solchen Lebensgemeinschaft.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    L
    limonevor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Papageien haben Ihren ganz eigenen Köpfe
    Kommentieren0
    Schoensittichs avatar
    Schoensittichvor 2 Jahren
    Julietta271080s avatar
    Julietta271080vor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks