Joanna Courtney Das purpurne Herz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das purpurne Herz“ von Joanna Courtney

England 1055: König Edward hat dem Land keinen Erben geschenkt, und die Zukunft des Reichs ist unsicherer als jemals zuvor. Edyth, Tochter des mächtigen Earl of Mercia, träumt trotzdem von der großen Liebe bei Hofe. Doch als sie mitsamt ihrer Familie nach Wales verbannt wird, scheinen all ihre Hoffnungen dahin. Bis der charismatische Griffin, König der Waliser, sein Herz an die hübsche junge Angelsächsin verliert. Doch ihre Liebe hat einen Preis: Mit Edyths Krönung, steht sie plötzlich auf der feindlichen Seite in der bitteren Fehde zwischen England und Wales. Und als ein altes Versprechen England ins Verderben zu stürzen droht, muss Edyth eine folgenschwere Entscheidung treffen ...

Phenomenaler Auftakt der drei Königen Saga!

— Buechermama85

Stöbern in Historische Romane

Revolution im Herzen

Historische Liebesgeschichte

eleisou

Das Lied des Nordwinds

Wieder ein gelungener Roman von Christine Kabus. Zwei junge Frauen, jede mit ihrer eigenen Geschichte und einem eigenen Ziel.

Lulu2305

Winter eines Lebens

Herzzerreißendes Finale, das jedoch an manchen Ecken den Fokus auf die Hauptcharaktere verliert.

howaboutlife

Das Haus der Seidenblüten

Historischer Ausflug in die Welt der Seidenweberei im London des Jahres 1760 - lesenswert, aber nicht so stark wie die zwei Vorgänger 3,5*

SigiLovesBooks

Im Schatten von San Marco

Facettenreich, spannend, romantisch, Spionage und viel Action

Arietta

Zigeunermädchen

Ein Roman mit großen Gefühlen, viel Spannung aber auch sehr traurigen Schicksalen

MissLila

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 4,5 von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐

    Das purpurne Herz

    Shaaniel

    21. January 2018 um 17:48

    👑👑Rezensionsexemplar👑👑 -Bloggerportal Randomhouse- 👑👑👑Das purpurne Herz👑👑👑 -Die drei Königinnen Saga (1)- 4,5 von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐ Autorin: Joanna Courtney Verlag: Goldmann Preis: 10€ Taschenbuch, Klappenbroschur Seiten: 512 ISBN:  978-3-442-48570-3 Erschienen: 21.08.2017 Von 5 Sternen Weitere Informationen und Leseprobe: https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Das-purpurne-Herz/Joanna-Courtney/Goldmann-TB/e503964.rhd#biblios Hallo meine Süßen💕, Ich habe gerade dieses wirklich schöne Historische Buch von Joanna beendet. Mir gefällt ihre Art zu schreiben, wirklich sehr gut. 💕 Es ist nämlich nicht einer, dieser Staub trockenen, Romane mit unzähligen Fakten und Informationen. Nein, Joanna, schafft es hier in ihrem Buch, konkrete Fakten, die sicherlich auch sehr gut Recherchiert wurden, knapp und kurz, einfach mit Stil zu erzählen. Es wird niemals langweilig, auch wenn es zwischen durch einmal ein Paar Stellen gab, an dem die Geschichte abgeflacht ist und manchmal auch echt genervt und wütend gemacht hat. Dies liegt aber nicht an der Schreibweise von Joanna! Nein, eher an der kindlichen Naivität und manchmal Dummheit unserer Protagonistin Edyta. Was aber das ganze wieder heraus holt, war aber einfach die Tatsache, daß dieses Buch in einer Zeitspanne, von ungefähr neun bis 11 Jahre spielt und man wunderschön miterleben und zum Teil auch wirklich mitfühlen kann, wie sich Edyth zur Frau entwickelt und immer Reifer und Vorallem Dingen interessanter und gewitzter wird. Was mit sehr gefallen hat war auch, der Anteil, an fiktiven Handlungen, Personen und Gedanken. Dieses Buch ist rundum, ein wirklich guter Historischer Roman und ich freue mich schon Jetzt auf den nächsten Teil, dieser Geschichte. Liebe, Verat, Freundschaft, Loyalität und Spannung mit einem Hauch von Fantasy! Ganz ganz toll! Vielen lieben Dank an den Verlag für dieses Tolle Buch. Lieben Gruß Sonja/Shaaniel

    Mehr
  • Rezension zu Das purpurne Herz von Joanna Courtney

    Das purpurne Herz

    Buechermama85

    12. January 2018 um 10:42

    Gleich zu beginn der Geschichte, lernt man Edyth kenne. Sie ist die Tochter eines Earls und wächst behütet am englischen Hof auf. Mit ihren 14 Jahren ist sie süß und naiv. Hat aber den Drang, die Welt für sich zu entdecken. Oft musste ich über ihre Naivität schmunzeln. Doch dann wendet sich das Schicksal plötzlich gegen ihre Familie und man kann sehen, wie sie an jedem Hindernis und an jedem Ereignis wächst. Man erlebt wie sie Erwachen wird und zu eine selbstbewussten und starken Frau wird. Wahrscheinlich musste man das zu Ihrer Zeit und in Ihrer Position sein. Aber mehr sage ich nicht dazu, sonst würde ich euch Spoilern. Joanna Courtney hat mit viel Liebe zum Detail, wunderbare Charaktere und eine atemberaubende Atmosphäre erschaffen. Ob es nun erfundene Charaktere waren, oder Menschen die es wirklich gab. Sie alle waren „Real“. Durch den einfachen und lockeren Stil der Autorin habe ich mitgelitten, mitgelacht, und mitgelebt. Jeder der historische Romane mag, in denen es um starke Frauen geht, sollte dieses Buch lesen. Es war für mich ein wahnsinnig tolles Lesevergnügen und ich bin ein wenig traurig das es vorbei ist. Doch nach dem Buch, ist immer vor einem neuen und ich warte nun gespannt auf den zweiten Teil!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks