Joanna Wylde Reapers Motorcycle Club / Rockernacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reapers Motorcycle Club / Rockernacht“ von Joanna Wylde

Der Klub kommt immer zuerst.

Mein ganzes Leben habe ich nach dieser Regel gelebt. Ich war bereit, für den Klub zu sterben, und es hätte mir nicht mal etwas ausgemacht. Die Reapers standen immer hinter mir und mehr brauchte ich nicht. Dann traf ich sie. Tinker Garrett. Sie ist einfach wundervoll. Sie ist loyal, smart, sie arbeitet so hart … sie hat einen guten Mann verdient. Einen besseren als mich.

Wie sollte ich ihr erklären, dass ich nicht der Mann bin, der ich vorgebe zu sein? Wie sollte sie verstehen, dass ich das alles nur für den Klub tue? Wie könnte ich jemals den Reapers MC verlassen? Wie könnte ich jemals wieder ohne sie leben?

Ich muss eine Entscheidung treffen.

Bald.

Stöbern in Erotische Literatur

Bossman

Witzige und funkensprühende Dialoge, aber auch einen ernsten, herzzerreißenden Hintergrund!

MarensBuecherwelt

Royal Destiny

Die Stimmung war wieder echt toll...

privatesecretsophie

Paper Palace

Finale! Und das gewollte Happy End~

Jenlovetoread

Paper Prince

Frech, Vulgär und flott!

Jenlovetoread

Sexy Dirty Desire

Passt gut in die Reihe.

laurasworldofbooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der schwächste Band der Reihe

    Reapers Motorcycle Club / Rockernacht

    Ansha

    01. December 2017 um 17:53

    Herzlichen Dank an den Lago Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares. Dies nimmt jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung.Ich liebe die Reapers MC Reihe und daher habe ich mich auf diesen Teil schon wieder riesig gefreut. Leider wurde ich dann doch irgendwie enttäuscht.Zuerstmal von Gage, das Bild was die Autorin von ihm gezeichnet hat fand ich nicht so klasse. Irgendwie hätte er mehr verdient. Dafür konnte mich Tinker überzeugen. Diesmal ging es auch mehr um Dinge die den Club betreffen und es hat erstmal etwas gedauert bis die Geschichte von Gage und Tinker Fahrt aufnahm. Zwischenzeitlich fand ich es dann wirklich etwas langatmig, da sich auch einiges aus dem Buch davor schon wusste und hier dann nochmal wiederholt hat.Auch konnte mich der Erotikanteil nicht so wirklich begeistern. Normalerweise knistert und prickelt es an allen Enden, diesmal kam bei mir das Gefühl aber so gar nicht auf. Ich weiß nicht aber diesmal hat mir der Zauber, den Joanna Wylde normalerweise bei mir versprüht gefehlt.Da alles irgendwie nur an der Oberfläche für mich gekratzt hat und Gage mich nicht für sich gewinnen konnte, kann ich grade mal nur 3 Sterne vergeben was mir unglaublich Leid tut, da die Reihe zu meinen Lieblingen zählt.Trotzdem freue ich mich auf das nächste Buch und kann nur jedem raten sich selbst ein Bild zu machen, denn Geschmäcker sind verschieden. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks