Neuer Beitrag

Sonnenblume1988

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Diese Leserunde zum Buch "Weil du mir versprochen bist" von Joanne Bischof findet mit bereits feststehenden Lesern statt. Leser mit eigenem Buch, dürfen sich gerne anschließen. Vielen Dank an den Brunnen-Verlag für die Unterstützung der Leserunde.


Ein harmloser Kuss mit dem Mädchenschwarm Gideon wird der schüchternen Leonie zum Verhängnis. Um der Familie Schande zu ersparen und ein Maul weniger stopfen zu müssen, zwingt Leonies Vater die beiden jungen Leute zur Heirat.
Leonies Zukunft mit dem egoistischen Gideon sieht düster aus. Um anderswo Arbeit zu finden, brechen die beiden ins Ungewisse auf. Gideon treibt seine junge Ehefrau durch Kälte und Hunger vorwärts. Doch als Leonie vor Erschöpfung zusammenbricht, taucht plötzlich ein menschlicher Engel auf: Jebediah.
Zusammen mit seiner Frau Elsie nimmt er das junge Ehepaar bei sich auf und verändert Leonies und Gideons Zukunft grundlegend. Sollte Gott den Bund, den Leonie und Gideon eingegangen haben, am Ende doch segnen? Und wird Gideon sich Leonies Liebe als würdig erweisen?
Die Originalausgabe ist für den Christy-Award nominiert.


Autor: Joanne Bischof
Buch: Weil du mir versprochen bist

Smilla507

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich lese mit! Bin schon gespannt auf das Buch und wer noch mitliest.

Sonnenblume1988

vor 3 Jahren

ich lese auch mit :)

Beiträge danach
61 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Smilla507

vor 2 Jahren

Kapitel 29-Ende
Beitrag einblenden

SiCollier schreibt:
Ich kann ein Buch sowieso am besten genießen, wenn ich die ungefähre Handlung vorher im Kopf habe und so mehr auf Details achten kann.

Ja, das ist bei mir auch häufig der Fall. Die letzte Lynn Austin habe ich zu lesen begonnen ohne Klappentext zu kennen. Irgendwann las ich ihn leider doch und war total gespoilert. Da hab ich mich echt geärgert. Aber der Klappentext von "Weil du mir versprochen bist" verrät wirklich nicht zu viel.

Autor: Lynn Austin
Buch: Hüter des Erbes

SiCollier

vor 2 Jahren

Kapitel 29-Ende
Beitrag einblenden

Smilla507 schreibt:
Ja, das ist bei mir auch häufig der Fall. Die letzte Lynn Austin habe ich zu lesen begonnen ohne Klappentext zu kennen. Irgendwann las ich ihn leider doch und war total gespoilert. Da hab ich mich echt geärgert.

Damit wir uns nicht falsch verstehen: ich will eigentlich gespoilert werden. Es gibt Bücher, die lese ich nur, wenn ich das Ende kenne (und mir das paßt).

Smilla507

vor 2 Jahren

Kapitel 29-Ende
Beitrag einblenden

SiCollier schreibt:
Damit wir uns nicht falsch verstehen: ich will eigentlich gespoilert werden. Es gibt Bücher, die lese ich nur, wenn ich das Ende kenne (und mir das paßt).

Ja, manchmal lasse ich mich auch gerne spoilern. Aber ich hatte es schon, dass Dinge verraten wurden, die erst am Ende des Buches passierten. Das fand ich doof. Da ist die Luft raus, weil man schon weiß, was kommt. Es gibt aber auch Bücher, da weiß man anfangs gar nicht, wohin die Reise geht. Da finde ich den Klappentext sehr hilfreich.

Übrigens: Viele Grüße aus HEF :))

LEXI

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

HIer auch meine Rezension:


http://brunnen-verlag.de/weil-du-mir-versprochen-bist.html#

http://www.lovelybooks.de/autor/Joanne-Bischof/Weil-du-mir-versprochen-bist-1166454569-w/rezension/1169165245/

http://www.amazon.de/Weil-du-mir-versprochen-bist/dp/3765520330/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1438467494&sr=8-1&keywords=weil+du+mir+versprochen+bist

http://www.alpha-buch.de/review/product/list/id/113472/

https://www.asaphshop.de/epages/asaph.sf/sec9d90b97019/?ObjectPath=/Shops/asaph/Products/192033&OrderBy=CreationDate&OrderDesc=1

pallas

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Einen ganz lieben Dank für das berührende Buch. Mich hat es oft tief nachdenken lassen. Es ist ein außerordentliches Werk.
Hier meine Rezension

http://www.lovelybooks.de/autor/Joanne-Bischof/Weil-du-mir-versprochen-bist-1166454569-w/rezension/1169180250/

http://www.amazon.de/review/R1D8I1RADUDKDH/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=3765520330&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books




http://www.thalia.de/shop/home/rezensent/?rezensent=121923

und im Brunnen Verlag, muss jedoch noch geöffnet werden.

Sonnenblume1988

vor 2 Jahren

Kapitel 29-Ende
Beitrag einblenden

Ich bin auch mit dem Buch durch und hatte ganz vergessen, dass es noch einen letzten Leseabschnitt zum kommentieren gibt.
Das Ende finde ich ziemlich gelungen. Die beiden merken Stück für Stück, dass sie einander brauchen. So ist es nicht zu kitschig oder unrealistisch. Trotzdem ist das Buch keine typische Liebesgeschichte.
Traurig ist natürlich die Geburt und der Tod der kleinen Sarah. Erst im letzten Moment bin ich darauf gekommen, dass es sich hier um Zwillinge handeln könnte. Es war auch sehr gut durchdacht, dass es erst eine Todgeburt gibt und dann noch eine "normale" Geburt. Wäre es anders herum gewesen, hätte sie Szene ganz anders gewirkt.
Dass die beiden das Haus später erben sollen, ist echt lieb. Auch das hätte ich nicht erwartet. Somit bestätigt es sich noch einmal mehr, dass Jeb ein Engel ist.

Sonnenblume1988

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Hier auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Joanne-Bischof/Weil-du-mir-versprochen-bist-1166454569-w/rezension/1169492374/

http://www.amazon.de/review/R23JLYKWCSV9UP/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3765520330

Und hier meine Rezension bei Büchereule, unter der Rezension von SiCollier:
http://www.buechereule.de/wbb2/thread.php?postid=2569917#post2569917

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks