Joanne Fluke

 3,9 Sterne bei 56 Bewertungen

Neue Bücher

Cover des Buches Das Mysterium der Blaubeertörtchen (ISBN: 9783404187720)

Das Mysterium der Blaubeertörtchen

 (1)
Neu erschienen am 30.09.2022 als Taschenbuch bei Lübbe. Es ist der 3. Band der Reihe "Ein Fall für Hannah Swensen".
Cover des Buches Der Zitronentortenmord (ISBN: 9783404188963)

Der Zitronentortenmord

Erscheint am 24.02.2023 als Taschenbuch bei Lübbe. Es ist der 4. Band der Reihe "Ein Fall für Hannah Swensen".

Alle Bücher von Joanne Fluke

Cover des Buches Das Geheimnis der Schokoladenkekse (ISBN: 9783404184378)

Das Geheimnis der Schokoladenkekse

 (24)
Erschienen am 30.04.2021
Cover des Buches Das Rätsel des Teekuchens (ISBN: 9783404184996)

Das Rätsel des Teekuchens

 (5)
Erschienen am 28.01.2022
Cover des Buches Das Mysterium der Blaubeertörtchen (ISBN: 9783404187720)

Das Mysterium der Blaubeertörtchen

 (1)
Erschienen am 30.09.2022
Cover des Buches Der Schoko-Muffin-Mord (ISBN: 9783404190959)

Der Schoko-Muffin-Mord

 (0)
Erscheint am 29.09.2023
Cover des Buches Der Zitronentortenmord (ISBN: 9783404188963)

Der Zitronentortenmord

 (0)
Erscheint am 24.02.2023
Cover des Buches Das Geheimnis der Schokoladenkekse (ISBN: 9783838797229)

Das Geheimnis der Schokoladenkekse

 (5)
Erschienen am 30.04.2021
Cover des Buches Das Rätsel des Teekuchens (ISBN: 9783838799636)

Das Rätsel des Teekuchens

 (0)
Erschienen am 28.01.2022

Neue Rezensionen zu Joanne Fluke

Cover des Buches Das Rätsel des Teekuchens (ISBN: 9783404184996)
qhanqibe2s avatar

Rezension zu "Das Rätsel des Teekuchens" von Joanne Fluke

Leider oft etwas vorhersehbar, trotz super Setting
qhanqibe2vor 2 Monaten

Der wieder ganz unterhaltsame zweite Band der Hannah Swensen-Reihe, den man aber auch unabhängig davon lesen kann. In der Kleinstadt findet ein Backwettbewerb statt und neben Hannah ist auch der Schulbaskettball-Couch Boyd ein Juror. Als dieser jedoch ermordet wird, muss Hannah selbst ermitteln, da seine Frau, ihre Freundin Darleene, verdächtigt wird. Der Schreibstil schildert wieder aus der Erzählerperspektive und liest sich angenehm einfach. Die Atmosphäre ist ebenfalls sehr gemütlich und das Setting beweist dadurch mal wieder seinen Charme. Trotzdem fand ich den Fall hier gründlich schlechter als den in Band eins. Die Geschichte fängt gut und interessant an, aber es gibt leider kaum größere Wendungen. Deshalb passiert erstens nicht so viel und zweitens kann man bei den wenigen großen Schlüsselereignissen leider ziemlich schnell erraten, was dahinter steckt und auch wer der Täter ist. Hannah kommt da überraschender Weise nicht so ganz drauf, was ich wirklich etwas schade fand. Dennoch war sie wieder eine sympathische Protagonistin und man hat sich trotz allem wieder gut unterhalten gefühlt. Insgesamt also leider eine kleine Enttäuschung, da in diesem Band alles etwas vorhersehbar ist, aber Setting und Charaktere konnten das noch wieder rausreißen. Werde die Reihe also weiterverfolgen und mag sie eigentlich ziemlich gern. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das Geheimnis der Schokoladenkekse (ISBN: 9783404184378)
deidrees avatar

Rezension zu "Das Geheimnis der Schokoladenkekse" von Joanne Fluke

Sehr flach und oft nicht nachvollziehbare Handlungen
deidreevor 3 Monaten

Eigentlich mag ich Softkrimis mit privaten Ermittlern. Doch bei „Das Geheimnis der Schokoladenkekse“ waren mir die gesetzten Handlungen der Hauptfigur zu oft nicht nachvollziehbar. Es wäre authentischer, wenn diese Nachforschungen ein polizeilicher Ermittler oder zumindest Privatdetektiv unternommen hätte. Aber als Zivilperson ging mir das öfter zu weit und noch dazu hat sie von so gut wie allen auch noch die gewünschte Auskunft bekommen. Niemand bockt oder hinterfragt ihre Aktionen. Und das kam nicht so rüber, als bekäme sie die, weil sie eben Privatperson und vielleicht nur neugierig sei. 

Ebenso habe ich den Titel interessant gefunden, leider spiegelt er sich im Krimi nicht wieder. Nur soweit, dass eben ständig irgendwelche Kekse gegessen, verteilt oder gebacken werden. Aber ein Geheimnis konnte ich nicht entdecken.

Der eigentliche Krimifall war dafür gut durchdacht, auch mit manchen Irrleitungen und einem runden Ende. 

Das Coverbild ist entzückend, aber auf einen Krimi weist es mich jetzt auch nicht wirklich hin. Man könnte dahinter auch eine Liebesgeschichte vermuten. 

Joanne Fluke schreibt in einem flüssigen Schreibstil, der es einem leicht macht, das Buch flott zu lesen. 

Ich kann dieses Buch so für zwischendurch empfehlen, wenn man einfach etwas zum Lesen braucht um aus dem Alltag zu kommen. 

Kommentare: 19
Teilen
Cover des Buches Das Geheimnis der Schokoladenkekse (ISBN: 9783404184378)
Tokki_Readss avatar

Rezension zu "Das Geheimnis der Schokoladenkekse" von Joanne Fluke

Ein Cozy-Crime mit Rezept
Tokki_Readsvor 6 Monaten

Hannah Swensen lebt in den schönen Örtchen Lake Eden und betreibt dort das populäre Café Cookie Jar, das sich auf Plätzchen spezialisiert hat. Es ist der Mittelpunkt des Dorfes und Hannah freut sich, wenn sie jeden Tag im Café sein darf. Sie liebt es zu backen, ihre Wohnung und ihren Kater Moishe. Einen Mann braucht sie nicht, doch ihre Mutter sieht das anders und versucht sie pausenlos sie zu verkuppeln. Als sie eines Morgens den Milch-Lieferanten Ron erschossen in der Gasse hinter dem Café auffindet, bittet ihr Schwager Bill, angehender Deputy, sie um Hilfe.

Ein Cozy-Crime mit einer sympathischen Protagonistin, einer besonders liebenswerten Familie und leckeren Plätzchen-Rezepten, bei dem einen das Wasser im Mund zusammenläuft. Einige Szenen sind langatmig und macht das man sich beim lesen langweilt und sich auf ein anderes Buch freut.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks