Joanne K. Rowling Harry Potter un de Wunnersteen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Harry Potter un de Wunnersteen“ von Joanne K. Rowling

"Das Haus der Dursleys hatte vier Schlafzimmer: eines für Onkel Vernon und Tante Petunia, eines für Besucher (meist Onkel Vernons Schwester Marge), eines, in dem Dudley schlief, und eines, in dem Dudley all seine Spielsachen und die Dinge aufbewahrte, die nicht mehr in sein erstes Schlafzimmer passten." Für Harry Potter, den Cousin Dudleys, bleibt da nicht mehr viel übrig und so bekommt er seinen Platz im alten Schrank unter der Treppe. Harry hat sich schon damit abgefunden, dass er bei Onkel Vernon und Tante Petunia ein ungeliebter Gast ist, doch da seine Eltern schon in seiner frühesten Kindheit bei einem Autounfall gestorben waren, ist er gezwungen, sich mit seinem Schicksal abzufinden. Bis eines Tages, kurz nach seinem elften Geburtstag ein Brief eintrifft: Harry ist in der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen. Nicht vergessen soll er bitte seinen Zauberstab und es bleibt ihm freigestellt, ob er eine Eule, eine Katze oder eine Kröte mitbringt. Das Schuljahr beginnt wie jedes Jahr am 1. September und die Fahrt geht mit dem Zug um elf Uhr auf Gleis neundreiviertel los -- das finden wirklich nur die Eingeweihten. Für Harry ist das alles ein Riesenfest; endlich kann er den miesepetrigen Verwandten und dem verwöhnten Dudley entkommen. An der neuen Schule wird Harry herzlich aufgenommen und jede Menge Abenteuer warten bereits auf ihn. Harry Potter ist ein Feuerwerk an witzigen Einfällen und ein wenig erinnern die Atmosphäre und die Figuren des Buches an einen Roman von Charles Dickens, allerdings um ein entscheidendes Fantasy-Element bereichert.

Harry Potter auf Plattdeutsch ... einfach nur schön! Wer diese Sprache mag, wird es lieben, die Geschichte auf diesem Weg neu zu erleben.

— SabineNordlicht
SabineNordlicht

Stöbern in Jugendbücher

Goldener Käfig

Konnte mich nicht ganz so überzeugen wie die Bände davor.

Jessica_Stephens

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

WUNDERSCHÖN💖💖😍

iamMarii

Glücksspuren im Sand

Für mehr Mut im Leben! Eine wundervolle Geschichte.

bibliophilehermine

Ich und die Heartbreakers

Abwechlungsreiche Story mit tollen Charakteren

bibliophilehermine

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Tolles Buch. Besonders geeignet für Fans von Gossip Girl und PLL.

annaleeliest

Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill

Ziemlich witzig und gewohnt toll geschrieben, aber mir ging das alles zu hektisch

NaddlDaddl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Harry Potter un de Wunnersteen" von Joanne K. Rowling

    Harry Potter un de Wunnersteen
    Kampfmietze

    Kampfmietze

    30. December 2008 um 15:14

    Ich habe den ersten Teil von Harry Potter inzwischen mehrmals gelesen.
    Dieses Buch fesselt mich immer wieder von der ersten Seite an.
    Ich finde, dass das Buh einen ganz besonderen Zauber übermittelt, der mich immer alles um micht rum vergessen lässt.
    Ich finde, dass die Charaktere sehr glaubwürdig sind und alle sehr gut beschrieben werden.

  • Rezension zu "Harry Potter un de Wunnersteen" von Joanne K. Rowling

    Harry Potter un de Wunnersteen
    lipophil

    lipophil

    03. August 2008 um 13:05

    Der erste Harry Potter ist meiner Meinung nach der kindlichste, was hier durch das Plattdeutsch noch etwas verstärkt auffällt. Aber es ist super, um sein Platt aufzufrischen.