Neuer Beitrag

Knorke

vor 2 Jahren

Sooo, die nächste Lesrunde startet jetzt auch endlich mit etwas zeitlicher Verzögerung... es kam ständig irgendwas dazwischen. Ich hoffe ihr seid trotzdem dabei? :)

Außerdem dachte ich mir, da das Buch etwas länger ist und jetzt sowieso der halbe Monat schon um ist, lesen wir den vierten Band bis Ende September... Ich hoffe, ihr seid damit einverstanden ;)

Autor: Joanne K. Rowling
Buch: Harry Potter und der Feuerkelch

Knorke

vor 2 Jahren

Diskussionsecke zum Buch

Fragen für die Rezi:

1. Was willst du zum Buch allgemein sagen?
2. Was hat dir besser oder schlechter gefallen als beim ersten Lesen?
3. Deine liebste und die schlechteste Szene?
4. Liebste und gehasste Figur in diesem Band?
5. Beste Zitate?
6. Das Trimagische Turnier - Sollten Schulen so etwas tun oder findet ihr die Idee eigentlich zu gefährlich für Jugendliche?

Knorke

vor 2 Jahren

Gemeinsamer Leseabend

So, dieses mal dachte ich, ich frage einfach euch, wann ihr könnt? :)

Beiträge danach
40 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Knorke

vor 2 Jahren

Slytherin - Welcher Autor zeigt in seinen Geschichten seine gemeine Seite? (30.08)

Ich persönlich habe mich hier für George R. R. Martin entschieden - der muss eine gemeine Ader haben, sonstw ürde er nicht so mit seinen Figuren umgehen^^

Autor: George R. R. Martin

Watseka

vor 2 Jahren

Gryffindor - Welches Buch hat ein mutiges Cover (23.08)

Knorke schreibt:
So, ich hab mal mein Bücherregal durchforstet und folgendes Buchcover als Mutig empfunden ;) Soll wohl auch nicht unbedingt Frauen ansprechen :D

Das ist mehr als mutig. Ich muss meine erstmal durchgucken. Und es wird sehr schwer werden.. ich kaufe keine Bücher wo das Cover mich nicht anspricht.

Knorke

vor 2 Jahren

Wie läuft es denn so bei euch? Hier ist es irgendwie so still^^

Knorke

vor 2 Jahren

Gryffindor - Welches Buch hat ein mutiges Cover (23.08)
@Watseka

ich kaufe mir eigentlich auch keine Bücher, die doof aussehen, aber das habe ich geschenkt bekommen :D

Watseka

vor 2 Jahren

Knorke schreibt:
Wie läuft es denn so bei euch? Hier ist es irgendwie so still^^

Guten morgen.😉
Ich bin fleißig am lesen.. Harry und das Ei haben gerade das Bad genommen( so ein Bad wie die vertrauensschüler haben hätte ich auch gerne).

Watseka

vor 2 Jahren

Slytherin - Welcher Autor zeigt in seinen Geschichten seine gemeine Seite? (30.08)

Knorke schreibt:
Ich persönlich habe mich hier für George R. R. Martin entschieden - der muss eine gemeine Ader haben, sonstw ürde er nicht so mit seinen Figuren umgehen^^

Lustig. Mir hAT eine Kundin die Bücher von ihm gerade empfohlen.. und sagt gleich dazu.. man sollte sich nicht so an einen Charakter gewöhnen. . Der Autor geht ganz schön fies mit denen um. Scheint ja was dran zu sein

Sick

vor 2 Jahren

Slytherin - Welcher Autor zeigt in seinen Geschichten seine gemeine Seite? (30.08)

Also ich muss sagen, gerade in den letzten Büchern hat J.K. Rowling auch das eine oder andere Mal ihre gemeine Seite gezeigt. Wen sie in der Schlacht von Hogwarts nicht alles hat sterben lassen, bei einem meiner Lieblingscharaktere war ich echt sauer. Richtig sauer, eigentlich bis heute. Und wenn man mal überlegt, durch welche Qualen sie Harry schickt... Das schreibt sie ja sogar selber, sogar in diesem Teil, als Dumbledore ihm all diese Fragen über Voldemorts Rückkehr stellt.
"Du hast mehr Tapferkeit bewiesen, als ich je von dir hätte erwarten können. Ich bitte dich, deinen Mut noch einmal zu beweisen. Ich bitte dich, uns zu schildern, was geschehen ist."
"es kostete ihn alle Willensstärke weiterzureden, doch er spürte, am Ende würde er sich besser fühlen." (bei mir Seite 726)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks