Joanne K. Rowling Harry Potter und der Gefangene von Askaban

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ von Joanne K. Rowling

Jim Kays prachtvolle Illustrationen der Welt von Harry Potter verzaubern Fans und neue Leser gleichermaßen. Nun folgt endlich der dritte Band, »Harry Potter und der Gefangene von Askaban«. Dementoren, der Fahrende Ritter, die Karte des Herumtreibers, die Heulende Hütte und Harrys Patronus – zahlreiche Orte, magische Gegenstände und Kreaturen warten nur darauf, von Jim Kay neu interpretiert zu werden! »Als ich Jim Kays Illustrationen zum ersten Mal gesehen habe, war das ein sehr bewegender Moment. Ich finde seine Interpretation von Harry Potters Welt großartig und fühle mich geehrt, dass er diese Welt mit seiner Kunst zum Leben erweckt hat.« (J.K. Rowling)

Absolute Begeisterung! Jim Kay hat sich wieder selbst übertroffen.

— kullerkeks95

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Nach einem schweren Einstieg , absolute Begeisterung.Es lohnt sich drannzubleiben.Am Ende warten einige Überraschungen

Inkedbooknerd

Coldworth City

So, so gut! Unbedingt lesen!

symphonie_forever

Rosen & Knochen

Tolle düstere Verflechtung von zwei Märchen, super geschrieben!

Skyhawksister

Bitterfrost

Ich liebe die Bücher der Autorin einfach!

Lesenlieben

Götterblut

skurriles, völlig schräges Götterupdate 2.0 des 21. Jahrhunderts

Chrissey22

Gwendys Wunschkasten

GWENDYS WUNSCHKASTEN ist kein Horror im üblichen Sinne, jedoch eine absolut lesenswerte Novelle mit Tiefgang.

Fascination

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach magisch

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban

    Jisbon

    08. October 2017 um 01:37

    Enthält ein paar kleine Spoiler in Bezug auf den Inhalt"Harry Potter und der Gefangene von Askaban" ist für mich nicht nur der beste Band der Reihe, sondern auch allgemein mein absolutes Lieblingsbuch. Ich kann gar nicht genau sagen, wieso ich den dritten Band bevorzuge - vielleicht, weil das Abenteuer für Harry so unglaublich persönlich ist oder weil die Mischung aus Alltagssorgen und großen Krisen so gut gelungen ist. Vielleicht auch, weil Voldemort selbst nur im Hintergrund eine Rolle spielt und es hier um andere Probleme geht. Oder aber, weil die Charaktere sich hier entscheidend weiterentwickeln, die neuen Figuren wahnsinnig interessant sind, man wieder mehr über Rowlings interessante Welt erfährt und die Mischung aus Drama und Humor gut gelungen ist. Die Geschichte kann mich einfach immer aufs Neue begeistern und fesseln. Obwohl ich das Buch mittlerweile schon so oft gelesen habe, tauche ich jedes Mal vollkommen in der Handlung ein und fiebere mit den Figuren mit, sie bringen mich zum Lachen, mir treten bei bewegenden Momenten Tränen in die Augen. Dazu kommt, dass Sirius Black einer meiner Lieblingscharaktere ist und ich mag, was er für Harry repräsentiert.Von Beginn an ist der vermeintliche Widersacher, Black, eine mysteriöse Figur und eine dunkle, unheilvolle Präsenz, doch wer genau er ist, bleibt lange im Dunkeln und sein Charakter ist widersprüchlich und bedrohlich. Das Rätsel ist sehr gut aufgebaut und der Autorin ist es auf jeden Fall gelungen, die Neugier des Lesers aufrecht zu erhalten, indem sie nach und nach mehr Informationen eingebaut hat - ganz zu schweigen von den überraschenden Enthüllungen gegen Ende des Buches, die alles noch einmal auf den Kopf stellen. Davon abgesehen hält die Geschichte noch viele weitere Handlungsstränge bereit; es geht um Quidditch, das Erlernen neuer Magie, die Verteidigung eines magischen Geschöpfes, Streitigkeiten unter Freunden, düstere Vorhersagen... in "Der Gefangene von Askaban" passiert ständig etwas schreckliches oder wunderbares, die Emotionen wechseln sich ab und der Leser erlebt zusammen mit den Protagonisten viele außergewöhnliche Dinge.Die wunderschönen Illustrationen von Jim Kay unterstreichen dies nur. Ein Großteil der Seiten sind in irgendeiner Weise gestaltet worden, von farbigen Hintergründen über kleinere Zeichnungen bis hin zu seiten-füllenden Darstellungen, und allein dadurch schon ist die Lektüre lebendig. Es ist interessant zu sehen, wie der Illustrator sich die Charaktere vorgestellt hat, und die Bilder tragen perfekt zur Atmosphäre der Handlung dar. Die Szene, in der Harry seine Tante verzaubert, ist einfach komisch, während die Dementoren angemessen gruselig wirken. Ich kann jedem Fan der Reihe empfehlen, sich diese Ausgabe zuzulegen, auch wenn sie sehr teuer ist - die Anschaffung lohnt sich.

    Mehr
  • Wunderschön

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban

    kullerkeks95

    07. October 2017 um 21:10

    Da es schon die dritte Schmuckausgabe der Harry Potter Ausgaben ist, wusste ich schon, was für fantastische Illustrationen mich erwarten würden. Dennoch muss ich sagen, dass sich meiner Meinung nach, Jim Kay diesmal wieder einmal selbst übertroffen hat. Die Zeichnungen/Illustrationen sind wunderschön und sehr detailliert. Ich war total fasziniert und kann den Oktober 2018 kaum noch erwarten. Ein absolutes Muss für jeden Leser, der immer wieder gerne in die Welt von Harry abtaucht.

    Mehr
  • Obwohl das kaum möglich schien: Noch schöner als die ersten beiden illustrierten Bände

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban

    sabatayn76

    06. October 2017 um 13:33

    Ich habe die Harry Potter-Bände x-mal gelesen und als Hörbuch gehört, besitze die gesamte Reihe auf Deutsch und auf Englisch. Eigentlich sollte man meinen, dass dies genug Harry Potter für einen Haushalt ist, aber dann habe ich vor zwei Jahren den ersten Band der illustrierten Ausgabe entdeckt und beschlossen, dass ich diese nun auch noch unbedingt haben muss. Die illustrierte Ausgabe von ‚Harry Potter and the Prisoner of Azkaban‘ ist genauso schön, wie ich das nach den wundervollen ersten zwei Bänden erwartet habe. Das Anschauen des Buches macht schlichtweg Spaß, und die Detailverliebtheit des Illustrators Jim Kay ist schier unglaublich. Englischsprachige Rezensenten auf anderen Plattformen haben teilweise bemängelt, dass es nur wenige Zeichnungen im Buch gibt, und ich habe, ehrlich gesagt, keine Ahnung, wie sie darauf kommen, denn das Buch ist wunderbar und üppig bebildert, und die Zeichnungen sind so detailliert, so lebendig und so liebevoll, dass ich das Buch stundenlang anschauen könnte, weil ich immer wieder etwas Neues entdecke. Dabei haben mich einige der Zeichnungen besonders beeindruckt, z.B. die der Dementoren, die tatsächlich schwebend und nicht greifbar erscheinen, die von Harrys Patronus, der regelrecht schimmert und strahlt, so wie man das von einem Patronus erwartet, die vom Gewächshaus, das so magisch und so wundervoll ist, wie ich es mir nie hätte vorstellen können, die von Severus Snape, der aussieht wie ein altes Gemälde, die des Werwolfs, der gefährlich aussieht und so genau gemalt wurde, dass man meint, es gäbe ihn wirklich. Das Buch ist von vorn bis hinten hochwertig: wunderschön illustrierter Schutzumschlag mit reliefartigen Buchstaben, robuster Pappeinband in Lila, großartige Zeichnungen auf Vor- und Nachsatz, hochwertiges, dickes, glänzendes Papier mit beeindruckenden Illustrationen. Die Geschichte selbst ist ungekürzt, so dass man sich problemlos die illustrierte Ausgabe kaufen und die nicht-illustrierte weggeben kann, falls man nicht unbegrenzt Platz im Bücherregal hat. Ich finde, dass Kay der ohnehin großartigen Harry Potter-Welt noch etwas mehr Magie und Zauber einhaucht, obwohl ich das aufgrund von J.K. Rowlings Perfektion, Detailliertheit und sagenhafter Vorstellungskraft nicht für möglich gehalten habe. Ich freue mich schon darauf, das Buch wieder und wieder anzuschauen (und zum x-ten Mal zu lesen), und darauf, nächstes Jahr 'Harry Potter and the Goblet of Fire' in den Händen zu halten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks