Harry Potter und der Gefangene von Askaban

(8804)

Lovelybooks Bewertung

  • 7253 Bibliotheken
  • 96 Follower
  • 48 Leser
  • 259 Rezensionen
(6476)
(1845)
(432)
(46)
(5)

Inhaltsangabe zu „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ von Joanne K. Rowling

Diesmal läuft in den Ferien alles gründlich schief. Weil Harry seine schreckliche Muggeltante mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat, droht ihm jetzt der Schulverweis. Doch Harry darf zurück nach Hogwarts - und alle behandeln ihn plötzlich wie ein rohes Ei. Liegt das daran, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf ihn abgesehen hat? Zusammen mit Ron und Hermine geht Harry der Sache nach. Und stößt auf jede Menge Geheimnisse.

Ich denke, es werden keine Worte benötigt, für dieses Meisterwerk.

— LarasBookworld
LarasBookworld

Mein Lieblingsbuch der Reihe!!

— Amicallea
Amicallea

Eine unglaublich tolle Geschichte, die nie langweilig wird. Hogwarts und die Geschichte rund um Harry Potter hat mein Leben geprägt.

— Schnudl
Schnudl

Mein Liebling der ganzen Reihe auch beim mind. 5. lesen kann ich wegen George, Fred und Lee Tränen lachen.

— 4bea86
4bea86

Spannend bis zur letzten Seite. Gleich den nächsten Teil kaufen! 😊

— MeLi94
MeLi94

Spannend und sehr Geheimnisvoll.Dieses Buch habe ich an nur einem Tag gelesen...

— Roxy31
Roxy31

Das beste Buch der Reihe für mich :)

— Nimithil
Nimithil

Wow! Wie immer ein atemberaubendes Buch mit vollkommen unerwarteten Wendungen. Ich bin begeistert!

— Michicorn
Michicorn

Meine liebste Reihe!

— Schneewittchen_liest
Schneewittchen_liest

Gehört zu meinen Lieblings-Potter-Bücher. Habe unheimlich mitgefiebert beim Ersten lesen und auch beim 10ten Mal.

— Sarahklein
Sarahklein

Stöbern in Fantasy

Smoke

Schwache Umsetzung, sehr langatmig und zum Ende hin immer unrealistischer. Zu den Charakteren konnte ich gar keine Bindung aufbauen.

JennaLightwood77

Die silberne Königin

War schön dem Verlauf der Geschichte zu folgen, hatte mir allerdings vom Ende ein bisschen mehr erwartet...

Fairy_Cary

Das Herz der verlorenen Dinge

Durchwachsender Roman, mit einer langen Schlacht. Leider Erwartung nicht erfüllt.

IcePrincess

Nebelmacher

Ein toller, interessanter und spannender Auftakt einer Trilogie - die noch viel Potential hat.

JessiBuechersuchti

Battlemage - Tage des Krieges

Ein sehr gelungener Debütroman eines talentierten Autors, von dem ich definitiv mehr lesen werde!

JessiBuechersuchti

Das Frostmädchen

Tolles Cover, nette Idee - schlechte Umsetzung

Arianes-Fantasy-Buecher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine unglaublich tolle Geschichte.

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Schnudl

    Schnudl

    16. March 2017 um 12:04

    Jedes Jahr seit klein auf, wird die Geschichte rund um Harry Potter wieder gelesen. Es ist eine unglaublich tolle Geschichte, die nie langweilig wird und immer wieder aufs Neue spannend und aufregend ist. Hogwarts und die Geschichte rund um Harry Potter haben mich und mein Leben sehr geprägt. Durch Harry Potter bin ich überhaupt zum Lesen gekommen und habe mich in Bücher und ihre Geschichten verliebt. Sehr empfehlenswert!!

    Mehr
  • Der beste Band der ganzen Harry Potter Reihe!♥

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    buecherschlucker

    buecherschlucker

    12. March 2017 um 13:53

    - Titel: Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Band 3)(Autor/in, Verlag & Genre bleiben gleich)- Seitenzahl: 448 Seiten- ISBN: 978-3-551-55169-6- Preis: 17,99 € (Hardcover) bei Carlsen/AmazonInhalt:"Harry hob den Zauberstab. Die Zeit war gekommen. Dies war der Augenblick, Vater und Mutter zu rächen. Er würde Black töten. Er musste Black töten. Dies war seine Chance...""Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Doch Harry wird behandelt wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf Harry abgesehen hat? Mit Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat und Rache aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen." Meine Meinung:Kommen wir zu meinem absoluten Lieblingsband - Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Konfetti werf🎉🎉)!!! Ich liebe, liebe, liebe diesen Band! Nach der kleinen Enttäuschung von Harry Potter 2 hat mich die 3. Geschichte wieder total gefesselt. Es gefällt mir noch ein bisschen besser als der erste Band. Meiner Meinung nach hat J.K. Rowling in dieser 3. Geschichte einfach am Besten und Spannendsten geschrieben. Zudem erscheint hier auch mein Lieblingslehrer (Professor Lupin). Also, falls euch der 2. Band wie mir auch nicht so super gefallen hat als Buch, gebt nicht auf: Harry Potter und der Gefangene von Askaban toppt jeden anderen Harry Potter Band!♥ Für den wundervollen 3. Band vergebe ich natürlich 5 (50000) von 5 Sterne 🌟🌟🌟🌟🌟

    Mehr
  • Rezension : Harry Potter und der Gefangene aus Askaban

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    TanjaSpencer

    TanjaSpencer

    04. March 2017 um 17:57

    Rezension : Harry Potter und der Gefangene aus Askaban Der dritte Teil der HP- Saga hat noch immer die gleiche Autorin wie die anderen beiden und umfasst um die 480 Seiten, erschien ebenfalls im Carlsen Verlag. Handlung: Diesmal läuft in den Ferien alles gründlich schief. Weil Harry seine schreckliche Muggeltante mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat, droht ihm jetzt der Schulverweis. Doch Harry darf zurück nach Hogwarts - und alle behandeln ihn plötzlich wie ein rohes Ei. Liegt das daran, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf ihn abgesehen hat? Zusammen mit Ron und Hermine geht Harry der Sache nach. Und stößt auf jede Menge Geheimnisse.Der dritte Teil ist bisher der spannendste wegen einfach allem, es ist klasse aufgebaut, da man immer wieder neue Theorien hat wer was wann gemacht hat. Das Ende fand ich sehr gut, da es nicht so ist wie es scheint. Charaktere :Jeder entwickelt sich weiter und die neuen Charaktere wie Lupin und Black sind des öfteren fragwürdig.Die Entiwcklung aller Charaktere finde ich immer besser, trotzdem ist da noch Luft nach oben.Schreibstil :Wie immer ist der Schreibstil grosse Klasse da es einfach die Geschichte toll begleitet.Fazit:Wieder ein klasse Band der Reihe freue mich auf mehr. LG Tanja

    Mehr
  • Das beste Buch der Reihe für mich :)

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Nimithil

    Nimithil

    27. February 2017 um 00:41

    Auch im dritten Teil begleitet man Harry und seine Freunde dabei wie sie sich weiterentwickeln. Harry entdeckt unter anderem einen Teil seiner Familie.  Das Buch wartet mit einen unerwarteten Wendungen dem Leser auf. Ich lese es immer wieder sehr zügig durch, obwohl ich weiß was mich erwartet. Besonders gefallen hat mir in diesen Band der Zusammenhalt der Freunde und wie Harry mehr von seiner Vergangenheit erfährt. Das mit der Ratte habe ich gar nicht erwartet zu Beginn. Was für mich später wichtig geworden ist, dass auch die Charaktere sich weiter entwickeln. Es war besonders spannend zu sehen, da Harry nicht viel jünger war als ich selber und ich mich als Leser ja auch weiterentwickelt habe während man voller Spannung auf den kommenden Band gewartet hat. 

    Mehr
  • Eines der besten aus der Reihe

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Sarahklein

    Sarahklein

    24. February 2017 um 16:07

    Gehört für mich persönlich zu den Besten Büchern aus der Reihe.

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich (Marina) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt dazu eine persönliche Nachricht hier auf LovelyBooks an mich mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2017 bis 31.12.2017. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2017 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, in dem der Protagonist ein Haustier hat Ein Buch, auf dessen Cover ein Fahrzeug zu sehen ist (Flugzeug, Auto, Zug, etc.) Ein Buch, welches in einem Land spielt, in dessen Name kein "a" vorkommt Ein Buch eines bereits verstorbenen Autors Ein Buch, dessen Titel mit demselben Buchstaben beginnt und endet Ein Buch über eine wahre Begebenheit Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat. (Wenn du noch keine Freunde hast, findest du hier in der Challenge bestimmt ganz schnell welche :-)) Ein Buch, dessen Autor aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt Ein Buch, welches in der Stadt spielt, in der du wohnst (bzw. in der nächstgrößeren Stadt oder in einer Stadt, in der du 2017 mehrmals warst) Ein Buch, dessen Cover vorrangig grün ist Ein Buch, das hauptsächlich in den USA spielt, jedoch nicht in New York Ein Buch, auf dessen Cover die untere Hälfte einer Person abgebildet ist (Beine oder Füße) Ein Buch, welches eine Landkarte enthält Ein Buch, das mindestens 500 Seiten lang ist Ein Buch, dessen Autor im selben Jahr geboren ist wie du Ein Buch, das mindestens 50 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Du findest die Anzahl, wenn du auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fährst.) Ein Buch eines Literatur-Nobelpreisträgers Ein Buch, das du 2016 begonnen, aber nicht zu Ende gelesen hast Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor Ein Buch, dessen Titel eine Zahl (ausgeschrieben oder in Ziffernform) enthält Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht Ein Buch, das nicht in unserer Welt spielt (sondern in einer Fantasy-Welt, im Weltraum, etc.) Ein Buch, das maximal 3 cm dick ist Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.) Ein Buch, das von zwei oder mehr Autoren geschrieben wurde Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit demselben Buchstaben beginnt. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist Ein Buch, das du in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft hast. (Nicht online oder als Mängelexemlar) Ein Buch, das du als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört hast Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch, das höher als 22 cm ist Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Streifen zu sehen sind Ein Buch aus einem Verlag, aus dem du 2017 bisher noch kein Buch gelesen hast Ein Buch, dessen Titel nur in Großbuchstaben geschrieben ist Ein Buch, dessen Titel kein "e" enthält Ein Buch, dessen Verfilmung 2017 ins Kino kommt Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben). Ein Buch, dessen Hauptfigur über 50 Jahre alt ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 5 Wörtern besteht Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 4-mal vorkommt Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2017 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal (außer bei Aufgabe 18).* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmerliste: A AberRushAcida-2Adujaadventurouslyaga2010AglayaAgnes13AleidaaljufaAlondriaANATALandymichihellianna1911AnnaboAnnaKatharinaKathiAnne42AnneMayaJannikaAnni04Ann-KathrinSpeckmannAnrubaapfelkindchen123Arachn0phobiAArgentumverdeAspasiaatsabhasi2Azalee B ban-aislingeachbandmaedchenBeaSurbeckBecky_BloomwoodBeeLubellast01Bellis-Perennisbeyond_redemptionBiancaWoebine174B_iniBioinaBirkentochterblack_horseBlacksallyBluebell2004BlueSunsetbookgirlbook_lover_6booksaremybestfriendsBosniBrixiaBuchgespenstBuechermomente C Caillean79capcolacarathisCarigosCaroasChattysBuecherblog (20/20)CherryGraphicsChrissisBücherchaosChucksterClaudia-MarinaCode-between-linesConnyKathsBookscrimarestricrimesscrumbCWPunkt D daneegoldDarcydaydreamindia78DieBertadiebuchrezensiondigraDion (20/20)divergentDonnaVividownblackangelDreamcatcher13dreamily1Dubdadda E Ela_FritzscheEldfaxiElkeel_loreneelmidiEmotionenEngelchen07engineerwifeEnysBookserazer68Ernie1981Even F _franziiiiiii_faanieFantwordFairy-KittenFeniFjordi93FlamingoFornikafranzziFreelikeaBirdFrenx51Fulden G GelisglanzenteGluehsternchenGrOtEsQuEgst H hannelore259hannipalannihappytannyHenny176Herbstmondhexe959753HeyyHandsomehisterikerHisuiHaruHortensia13 I IamEveIcelegsichundelaineIgelmanu66imago_magistriIMG_1001Isar-12isipisi J Jacky_JollyJadrajala68JamiijanakaJanina84Janna_KeJasBlogjasaju2012Jashrinjenvo82Johanna_TorteJosy-Jule16JulesWhethetherJulia_liestjuli.buecherJulie209 K kalestrakalligraphinKarin_KehrerKasinkatha_strophekatjalovesbookskattiiKayvanTeeKerstinThkingofmusicKleine1984kleinechaotinkleine_welleKleinerKometKnoppersKnorkekn-quietscheentchenKodabaerkornmuhmeKuhni77Kurousagi L LaDragoniaLadyIceTeaLadyMoonlight2012LadySamira091062LaLectureLaMenschLandbieneLarii-MausiLarryPiLaurax3lehmaslenicool11LeonoraVonToffiefeelesebiene27LeseJetteLese-KrissiLeseratz_ 8Lesezirkelleyaxlieberlesen21LilawandelLilli33LimitLesslinda2271lLissyLit-TripLiz_MacSharylizzie123LooooraLostHope2000louella2209Lovely90LrvtcbLuilineLuzi92lyydja M mabuereleMali133marpijemartina400MarveyMary2Mary-and-Jocastamelanie1984MelEMelvadjamia0503miahMiamouMichicornMimasBuchweltMinniMira20MiracleDaymiramiepMiriSeemisanthropymisery3103MissErfolgmiss_mesmerizedMissMoonlightMissSnorkfraeuleinMissStrawberryMissSweety86mistellormondymrc0Mrs_Nanny_OggMurphyS91 N NachtorchideenaninkaNelebooksnemo91NewspaperjunkieNightflowerniknakNisnisnoitaNookinordbrezeNynaeve04 O once-upon-a-timeOnlyHope1990Ophiuchus P Pachi10pamNpardenPaulamybooksandmepeedeePhilipPhiniPiiPinkie31PinocaPippo121PMelittaMPucki60 Q QueenelyzaQueenSize R rainbowlyRitjaRoni88 S sakuSakukosameaSanjewelSarah9070schafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeSchneeeule129SchnutscheschokokaramellSeelensplitter (Blog) (20/20)ShineOnSickSikalSkybabesolveigSomeBodysommerleseSnordbruchSophiiiespozal89StarletStaubfinger12StefanieFreigerichtstefanie_skySteffi1611SteffiZiStehlbluetensteinchen80sternblutsunlightSuskaSxndy_03 T TalathielTalliannaTaluziTamileinTanja13TatsuThe iron butterflyTheBookWormthelauraverseTina2803Tine13Tini_STiniSpeechlesstintentraumweltToniarwTraubenbaerTraumTante U ulrikeu V Valabevalle87vb90Veritas666Vivy_navk_tairenVroniMarsVucha W wampyWaschbaerinwerderanerWermoewewidder1987WilliaWolly X Y YaBiaLinaYolandeYvetteH Z zazzleszessi79

    Mehr
    • 3584
  • Traumhafte Bücher zum Abtauchen!

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Gucci2104

    Gucci2104

    21. February 2017 um 15:26

    Auch in Teil 3 geht es wieder spannend weiter. Man merkt auch wieder sehr schön, wie alle Charaktere sich weiter entwickeln und auf dem Weg des Erwachsenwerdens sind. Das geht natürlich nicht ohne Abenteuer. Auch trifft es in diesem Band Harry persönlich, was ihn rührend macht und zum Teil auch etwas düsterer. Die Bücher sind wirklich was für Groß und  Klein!

  • Ein echter Potter

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    buechermaus88

    buechermaus88

    23. January 2017 um 11:50

    Das Cover (habe eine Sonderausgabe):Ich mag es. Es ist so anders als die „normalen“ Cover. Diese Ausgaben hat mir mein Mann mal geschenkt und ich finde, dass die Cover wirklich schön sind. Hier gefällt mir besonders der obere Teil und hätte mir fast gewünscht, dass mehr Fläche des Buches so bedruckt wäre, weil ich den fallenden Schnee so schön finde.Der Inhalt:Harry Potter ist mittlerweile in seinem dritten Jahr in Hogwarts und es wird spannend. Noch vor Beginn des Schuljahres wird er von seiner Tante so sehr provoziert, dass er zaubert. Und das ist außerhalb von Hogwarts streng verboten. Doch statt Ärger zu bekommen und von der Schule ausgeschlossen zu werden, wird er sehr freundlich sogar vom Zaubereiminister empfangen. Schnell erfährt er auch warum. Sirius Black, ein Mörder, ist aus Askaban entflohen und hat offenbar nur ein Ziel: Harry Potter finden und töten.Meine Meinung:Es ist fast schon schwer meine Meinung zu diesem Buch kundzutun, weil ich die Reihe einfach liebe. Also wisst ihr wie meine Meinung ausfallen wird.Im Vergleich zu den Filmen muss ich sagen, dass man unbedingt die Bücher gelesen haben MUSS. Da führt leider kein Weg dran vorbei, denn sonst verpasst man die wirklich guten Passagen. Die Bücher gehen so viel tiefer und man bekommt ein besseres Gefühl für die Charaktere und die Beweggründe für ihr Handeln. Im Film ist dann doch alles sehr vereinfacht dargestellt. Ich musste beim Lesen einige Male lächeln. Das Buch amüsiert mich einfach herrlich. Selbstverständlich gibt es hier auch die traurigen, unruhigen und gewaltvollen Szenen, aber ein bisschen Spannung muss schließlich sein.Eine Sache fand ich im Film jedoch besser gemacht als im Buch (ACHTUNG SPOILER!!): Als Harry mit Hermine in der Zeit zurückreist und Harry im Buch den Patronus gezaubert hat, ist Harry dort alleine und erzählt es später Hermine. Diese antwortet nicht sehr viel darauf. Im Film kommt mir diese Szene viel kraftvoller und gefühlvoller vor. Hermine ist am See dabei, sieht wie Harry zaubert, spricht mit ihm darüber und dass er dieser große Zauberer ist und er nicht seinen Vater gesehen hat. Hier finde ich kommt die ganze Stimmung im Film besser beim Zuschauer an, als beim Leser im Buch.Und das war dann auch schon meine Kritik.

    Mehr
  • Harry Potter ist für mich Premiumfantasy, die mich und meine Kinder berührt.

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Mildredlady

    Mildredlady

    21. January 2017 um 18:38

    Harry Potter ist für mich Premiumfantasy, die mich und meine Kinder berührt.

  • "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" von J. K. Rowling

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    erinrosewell

    erinrosewell

    08. January 2017 um 23:22

    Autorin: Joanne K. RowlingTitel: Harry Potter und der Gefangene von AskabanGattung: Roman, Jugendbuch, FantasyErschienen: 1999Gelesene Ausgabe: Carlsen, 2007ISBN: 978-3-551-35403-7Gelesen auf: Deutsch (Englisch)Gelesen im: November 2016   Zum Buch:Kurz vor der Jahrtausendwende erschien der dritte Band der Reihe. Turbulent beginnt der Roman - Harry verscherzt es sich aus lauter Wut mit seinen Verwandten und flieht aus dem Ligusterweg. Doch bald ist das Problem der Zauberei Minderjähriger nebensächlich, denn ein straffälliger Schwerverbrecher und engster Anhänger Lord Voldemorts ist aus dem Zaubergefägnis Askaban entkommen und ist auf der verzweifelten Suche nach Harry. Um ihn zu töten. Und er schreckt noch nicht einmal vor den heiligen Mauern Hogwarts zurück. Für mich ist dieser Band der rundeste, die Handlung ist gut durchdacht und stimmt, die Sprache ist wunderbar und die Charaktere bekommen eine neue Tiefe.    Eine der LieblingsstellenZitat: "Snape stolperte; er trug jetzt ein langes, spitzenbesetztes Kleid, einen turmhohen Hut, auf dessen Spitze ein mottenzerfressener Geier saß, und an seinem Handgelenk schlenkerte eine enorme rote Handtasche."[1] Stil und Sprache: adjektivreich, stark beschreibend, DialogreichZitat: "Harry musste seine Hausaufgaben nicht mehr beim Licht einer Taschenlampe unter der Bettdecke erledigen; jetzt konnte er im strahlenden Sonnenschein vor Florean Fortescues Eissalon sitzen und seine sämtlichen Aufsätze mit gelegentlicher Hilfe von Florean Fortescue persönlich fertig schreiben, der, abgesehen davon, dass er eine Menge über mittelalterliche Hexenverbrennungen wusste, Harry alle halbe Stunde einen neuen Fruchteisbecher schenkte."[2] Schlüssigkeit der Handlung: absolut logisch und chronologisch Das hat mir gefallen: Die erschaffene Welt, die Charaktere.Das hat mir nicht gefallen: Ein paar Längen zwischendurch. In One Sentence: Der rundeste Band der Harry Potter Reihe!Sterne: 5 [1] S.152[2] S.58

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 01.03.2017: _Jassi                                           ---  20 Punkte alina_2212_                                ---   0 Punkte !!! AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   46 Punkte BeeLu                                         ---   39 Punkte Bellis-Perennis                          ---  166 Punkte Beust                                          ---   64 Punkte Bibliomania                               ---   63 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  38.5 Punkte (Gesamtpunkte aktualsieren) ChattysBuecherblog                ---   70 Punkte CherryGraphics                     ---   42.5 Punkte Code-between-lines                ---  31 Punkte Eldfaxi                                       ---   37 Punkte Ercimay                                     ---     0 Punkte !!! Farbwirbel                                ---   26 Punkte fasersprosse                            ---     3 Punkte !!! Frenx51                                     ---   29 Punkte glanzente                                  ---   30 Punkte GrOtEsQuE                               ---   41 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte Hortensia13                             ---   27 Punkte Igelchen                                    ---     8 Punkte Igelmanu66                              ---   60 Punkte janaka                                       ---   56 Punkte jasaju2012                               ---     8 Punkte !!! jenvo82                                    ---   32 Punkte kalestra                                    ---   23 Punkte katha_strophe                        ---   39 Punkte kathi_liebt_buecher               ---     2 Punkte !!! Kattii                                         ---   54 Punkte Katykate                                  ---   21 Punkte Kerdie                                      ---   66 Punkte Kidakatash                              ---     0 Punkte !!! Kleine1984                              ---   51 Punkte Kuhni77                                   ---   44 Punkte KymLuca                                  ---   30,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   10 Punkte LadySamira090162                ---   92 Punkte Larii_Mausi                              ---     6 Punkte !!! Lehnistina                               ---   6 Punkte (Gesamtpunkte angeben) !!! Leseratz_8                                ---   18 Punkte lieberlesen21                          ---      5 Punkte !!! lievke14                                   ---     0 Punkte !!! louella2209                            ---    28 Punkte lyydja                                       ---   27 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  23 Punkte MissSternchen                          ---  19 Punkte mistellor                                   ---   77 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  27 Punkte Nelebooks                               ---  114 Punkte niknak                                       ----  112 Punkte nordfrau                                   ---   55 Punkte PMelittaM                                 ---   39 Punkte PollyMaundrell                           ---  16 Punkte Pucki60                                        --- 22 Punkte QueenSize                                 ---   40 Punkte Readrat                                      ---   23 Punkte SaintGermain                            ---   48 Punkte samea                                           --- 15 Punkte schadow_dragon81                  ---   49 Punkte Schmiesen                                  ---   62 Punkte Schokoloko29                            ---   13 Punkte Somaya                                     ---   60 Punkte SomeBody                                ---   64 Punkte Sommerleser                           ---   49 Punkte StefanieFreigericht                  ---   57 Punkte Veritas666                                   --- 70 Punkte vielleser18                                 ---   37 Punkte Vucha                                         ---   69 Punkte Wermoeve                                 ---    7 Punkte !!! widder1987                               ---   31 Punkte Wolly                                          ---   49 Punkte Yolande                                       --   40 Punkte

    Mehr
    • 1285
  • Harry Potter und der Gefangene von Askaban

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    laraundluca

    laraundluca

    23. November 2016 um 17:42

    Inhalt: Diesmal läuft in den Ferien alles gründlich schief. Weil Harry seine schreckliche Muggeltante mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat, droht ihm jetzt der Schulverweis. Doch Harry darf zurück nach Hogwarts - und alle behandeln ihn plötzlich wie ein rohes Ei. Liegt das daran, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf ihn abgesehen hat? Zusammen mit Ron und Hermine geht Harry der Sache nach. Und stößt auf jede Menge Geheimnisse. Meine Meinung: Obwohl ich Harry Potter bereits kurz nach seiner Ersterscheinung gelesen habe, ich die Bücher und Filme schon fast auswendig kenne, machte es einfach nur Spaß, wieder in die Welt von Harry Potter einzutauchen und Hogwarts erneut zu besuchen. Es war wie "Nach Hause kommen", ein wunderbares Gefühl. Meine Kids und ich befinden uns gerade mal wieder im Harry Potter Wahn, hervorgerufen durch das neue Buch und den Film über die Tierwesen. Es macht mir richtig viel Spaß nun auch die Bücher gemeinsam mit meinen Kindern zu entdecken, die bisher nur die Filme kannten. Das Cover gefällt mir leider nicht sonderlich gut, vor allem im Vergleich zu den neuen Schmuckausgaben der ersten beiden Teile. Der Schreibstil ist sehr flüssig, der Zielgruppe entsprechend einfach, aber nicht anspruchslos, schnell und angenehm zu lesen. Dabei sehr lebendig und anschaulich, fesselnd und magisch. Die Seiten sind nur so dahingeflogen. Erneut hat mich J.K. Rowling in ihren Bann gezogen. Es gelingt ihr auf unglaublich reale Weise, den Leser in eine vollkommen fantastische und magische Welt zu entführen. Ich habe das Gefühl mittendrin zu sein, alles selbst zu erleben, die Charaktere vor mir zu sehen. Man kann nicht anders, als mitzufiebern. Über die Handlung und den Inhalt brauche ich nicht viel schreiben. Inzwischen kennt jeder Harry Potter. Die Welt rund um den Jungen, der überlebt hat, ist durchweg spannend, faszinierend, aufregend, berührend, magisch und packend. Die Geschichte besticht durch Wendungen, überraschenden Szenen und neuen Erkenntnissen. Unerwartete Gegner stellen sich in den Weg. Der dritte Teil ist schon düsterer, spannender und gefährlicher, die Handlung und die Charaktere werden schon etwas erwachsener. Ob jung, ob alt, diese Reihe kann ich wirklich jedem ans Herz legen. Wer Harry nicht kennt, hat wirklich etwas verpasst.Ich bin ein absoluter Vielleser und die Harry Potter gehört zu den sehr wenigen Büchern, die ich mehrmals gelesen habe - und das will bei mir wirklich etwas heißen. Fazit: Einfach nur grandios, ein Klassiker, den jeder gelesen haben muss. Absolute Leseempfehlung!  

    Mehr
  • Das dritte Schuljahr: Harry Potter und der Gefangene von Askaban

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Nightia

    Nightia

    11. October 2016 um 09:46

    Spoilerfrei! Inhalt: Diesmal läuft in den Ferien alles gründlich schief. Weil Harry seine schreckliche Muggeltante mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat, droht ihm jetzt der Schulverweis. Doch Harry darf zurück nach Hogwarts - und alle behandeln ihn plötzlich wie ein rohes Ei. Liegt das daran, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf ihn abgesehen hat? Zusammen mit Ron und Hermine geht Harry der Sache nach. Und stößt auf jede Menge Geheimnisse.Hauptcharakter:Man leidet hier mit Harry, der seine fiese Tante ertragen muss. Dann gibt es auch noch einen Unfall und Harry müsste eigentlich um seinen Schulplatz fürchten. Doch dann kommt mal wieder alles ganz anders. Hier ist Harry wieder mal ein Stückchen erwachsener. Meine Meinung:Der dritte Band ist sehr schön zu lesen. Es gibt wieder Action, Spannung, aber auch tiefe Gefühle. Hier findet man Werwölfe, Dementoren und einen Hippogreif.  Man lernt etwas mehr über die Zauberwelt, über Askaban, aber auch über die traurige Geschichte von Harry Potter. Denoch hat dieser in diesem Buch einen Lichtblick, denn er findet jemanden, der, in vielerlei Hinsicht als verloren galt. Ich finde den Aufbau der ersten drei Bände sehr liebenswert, da man immer bei den Dursleys anfängt und dann endlich wieder nach Hogwarts darf, um Abenteuer zu erleben und Freunde wieder zu treffen. Es lässt das Geschehen und die Abläufe echter wirken. Einer der schönsten Bände um Harry Potter.Fazit:Es ist für junge, sowie adulte Leser definitiv empfehlenswert. Auch als 'junges' Buch ist es schon ein Klassiker. Lasst euch verzaubern von der magischen und zauberhaften HarryPotterReihe! Absolut Lesenswert!✉ Ich warte heute noch auf meinen Brief ✉

    Mehr
  • Grimm, Butterbier & Expecto Patronum

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    ErleseneBuecher

    ErleseneBuecher

    22. September 2016 um 21:35

    Da habe ich mich aber gefreut, nach einer kurzen Pause endlich wieder nach Hogwarts zu reisen. Da ist es so schön und vor allem kann man so sicher sein, dass das Buch sehr sehr gut geschrieben ist. Ich mag den Stil von Frau Rowling wirklich sehr. Aber vor allem habe ich auch beim 5. Durchlesen des Buches gemerkt: Ich will auch ein paar Tage im Tropfenden Kessel wohnen und in den „Drei Besen“ Honigbier trinken und durch Hogsmeade schlendern und die heulende Hütte sehen und bei Professor Trelawny Tee trinken und einen Hippogreif fliegen… Ich will, ich will, ich will! Der dritte Harry Potter-Band ist wieder ein Stückchen erwachsener, düsterer, ein wenig gruselig und vor allem spannend. Die Story ist toll verschachtelt, hat unerwartete Wendungen, die auf die Handlung ein ganz anderes Licht werfen. Grandios! Die neuen Charaktere sind aufregend und interessant, die bereits bekannten, liebgewonnenen, entwickeln sich immer weiter. Man erfährt so viel über sie, z.B. über Harry und seine Eltern, was damals passiert ist, wer sie verraten hat, wie James in Hogwarts war… Aber auch Hermine finde ich großartig in diesem Band. Sie ist so fleißig, schlau, aber auch ein bisschen zickig, allerdings lieb und vor allem beides Ron gegenüber… wassichliebtdasnecktsich… Auch an dieser Stelle habe ich einige Fragen und Anmerkungen von mir zusammengetragen: Zur genialen Karte des Rumtreibers fiel mir ein, warum die Zwillinge dann nicht z.B. Ginny aus der Kammer des Schreckens gerettet oder zumindest gesagt haben, wo sie ist., Und warum ist ihnen Peter Pettigrew nicht schon vorher aufgefallen? Sie müssten doch mal nach Ron gesucht haben und dann eben Peter Pettigrew bei ihm gesehen haben. Immerhin gehört der nicht nach Hogwarts und sie kannten ja auch die Geschichte über ihn und seinen gefundenen Finger., Dann taucht hier ja auch der Zeitumkehrer auf. Wieso wird der in der Reihe nicht öfter benutzt? Klar ist das gefährlich, aber so ein paar Dinge könnte man dann doch rauskriegen, z.B. im 4. Band wer bei der Weltmeisterschaft das Dunkle Mal beschworen hat., Was mir in diesem Teil auch besonders auffiel und immer in Erinnerung blieb, ist, dass Snape hier wirklich so böse ist. Er will, dass Harry rausgeworfen wird, aber dann könnte er bzw. Dumbledore ihn doch nicht schützen und anscheinend, wie wir seit dem Finale wissen, ist Snape das doch doch wichtig. Außerdem ist er echt eklig zu Hermine., Was ich mir so gar nicht vorstellen kann, ist, dass die Zwillinge Fred und George nicht schon in der Heulende Hütte waren, egal wie sehr es dort spukt oder der Eingang zugenagelt ist. Das hält die doch nicht ab, oder? Bin ich froh, dass ich erst beim 3. Teil bei dieser reread-Runde bin, da liegen noch einige Bücher vor mir, auf die ich mich jetzt schon freue. Bewertung: 5 von 5 Punkten

    Mehr
  • Großartig!

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Raven

    Raven

    19. September 2016 um 22:35

    Der dritte Teil der Harry Potter Serie "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" von Joanne K. Rowling ist 448 Seiten lang und bei Carlsen erschienen. Das Buch gibt es in einer Hardcover- und Softcoverausgabe. In der Hardcoverausgabe sind die Leseseiten schön dick und der Deckel ist auch wertig. Leider ist das Cover in der deutschen Variante nicht sehr ansprechend. Harry muss seine Ferien wieder bei den Dursleys verbringen und obwohl er sich anstrengt, keinen Ärger zu machen, geschieht ein lustiger Zwischenfall mit der Tante. Harry verschwindet, weil er Angst hat das er nun in Askaban landet, da er gegen die Zaubereiregeln verstoßen hat, doch zu seiner Überraschung wird er nicht geschnappt und verurteilt, sondern man macht sich Sorgen um ihn. Sirius Black ist nämlich in Askaban ausgebrochen und hat es wohl auf Harry abgesehen. Hogwarts wird nun von Dementoren bewacht. Gut das ein neuer Lehrer der schwarzen Künste namens Lupin an der Schule unterrichtet. Vielleicht kann der Harry ein paar neue Tricks beibringen, denn die Dementoren scheinen es auch auf Harry abgesehen zu haben. Der dritte Band der Buchreihe hat mich von der ersten Seite bis zur letzten Seite absolut gefesselt. Es war ultra spannend, interessant und einfach zauberhaft. Man erfährt in diesem Band mehr von der Familie Harrys und es kommt wieder zu einigen unerwarteten Wendungen, krassen neuen Gegnern, sowie Zauberwesen und man lernt neue Nebencharaktere, sowie einen neuen Lehrer der schwarzen Künste kennen. Neue magische Dinge kann man auch entdecken und einige kulinarische Leckereien wie zB das Butterbier. Hermine und Ron stehen Harry wieder als Freunde zur Seite und der sanfte Riese Hagrid spielt in diesem Band auch wieder öfters eine Rolle. Natürlich gibts auch wieder Quidditchspiele und jede Menge leckere, magische Schokolade. Fazit: Ein absolut geniales Band, welches von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann zieht und mit unerwarteten Wendungen lockt. Großartig! Absolut zu empfehlen!

    Mehr
  • weitere