Jochen Brennecke Jäger - Gejagte

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jäger - Gejagte“ von Jochen Brennecke

Dieses Buch ist kein Heldenepos, sondern zeigt die ungeschminkte Realität des U-Boot-Krieges, wie er sich den Beteiligten darstellte. Historische Lageberichte und authentische Erinnerungen beschreiben dessen Geschichte und Verlauf, die Einsätze der bekanntesten Kommandanten und ihrer Boote im Atlantik und vor Norwegen, vor New York und Kapstadt, im Indischen und Stillen Ozean. Mit Originalberichten, die realistisch schildern, wie es dazu kam und wie es war, als die Jäger zu Gejagten wurden.

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Kein Ratgeber, aber eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden von wertvoll/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen