Fucht

Cover des Buches Fucht (ISBN:9783844252101)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fucht"

"Bürgersöhne" thematisiert die Rolle des Individualisten im heute surreal anmutenden Politsektierertum des roten Jahrzehnts.

Die "Trümmer" beziehen sich sowohl auf ein Sanierungsgebiet als auch auf zwei nicht mehr sanierungsfähige Ehen.

Den "Sportsfreunden" wird eine unglaubliche Geschichte erzählt, die von einer versuchten Gruppenvergewaltigung und der Bestrafung der Retter handelt. Kann man sie dem Erzähler abnehmen?

"Bibilótek" ist eine anrührende Kindergeschichte über Hilflosigkeit und Einsamkeit.

Der "Boxer" schildert das Aufeinanderprallen eines Philosophen mit einem Rummelplatzboxer und anderen Kneipenhängern. Es darf gelacht werden.

"Schuld" ist eine Alltagstragödie, eine finstere eindringliche und beinharte short story.

In "Zwei" kann sich der Leser erholen. Hier kommen auch die Verbalerotomanen auf ihre Kosten. Eine wüste, geile Liebesgeschichte, auch die längste von allen.

"Tot" ist die Mutter und der Erzähler sitzt in U-Haft, so viel steht fest. Aber war´s ein Unfall oder ein Mord? Mutter- und Geschwisterkonflikte werden entknäult. Zu spät?

Der "Suomalainen Kirjakauppa" ist ein Buchladen in Helsinki, und der Protagonist beliefert ihn als Streikbrecher, mitten in den sehnsuchtsvoll und schwelgerisch beschworenen Siebzigerjahren als Ära der sexuellen Befreiung.

Christus und der Heilige Geist sind zu zynischen, sexistischen Schweinen verkommen, die mitleidlos zusehen, wie "Debbie" am Kilimandscharo vor die Hunde geht. Hartes Brot für gläubige Christen.

In der spannenden Titelgeschichte befindet sich ein Lateinlehrer auf der Flucht vor der Polizei. Seine Fußballmannschaft ist auseinandergebrochen, und nach und nach stürzen auch die übrigen Brücken ein, die ihn mit der Gesellschaft verbinden. Happy End?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844252101
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:308 Seiten
Verlag:epubli GmbH
Erscheinungsdatum:10.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks