Jochen Gartz Chemische Kampfstoffe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chemische Kampfstoffe“ von Jochen Gartz

Chemische Kampfstoffe gehören seit 3000 Jahren (Pech und Schwefel!) zur Kriegsführung, aber erst duch die Ergebnisse deutscher Chemie mutierten sie - im Ersten Weltkrieg - zu einem effektiven, wenn auch ekelhaften Kampfmittel. Sie wurden und werden von den meisten Staaten geächtet, werden aber durch ihre leichte Herstellung eine Bedrohung bleiben. Dr. Jürgen Gartz erzählt hier die Horror-Geschichte der chemischen Kampfstoffe bis in die heutige Zeit. Vom 'Griechischen Feuer' der Antike, den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges, den KZs der Nazis, über die Kurdenvernichtung durch den Irak bis hin zu terroristischen Nutzungen in Japan, sowie der Anthrax- und Rizin-Paranoia und dem Golfkriegssyndrom in den USA - die globale Angst vor massenvernichtenden Giftgasen wächst. Aus dem Inhalt: - Vorgeschichte - Kriegsführung und die Entwicklung der Industrie im 19. Jh. - Die Haager Landkriegsordnung 1899 - Der Beginn des Gaskrieges: Chlor - Die giftigeren Verwandten: Phosgen und Diphosgen - Maskenbrecher und bunte Räume - Der König der Kampfstoffe: Senfgas - Die Bilanz des Ersten Weltkrieges - Anwendung chemischer Kampfstoffe im 2. Weltkrieg - Der Vietnamkrieg: Napalm, Reizstoffe und Pflanzengifte - Binärwaffen - Kampfstoffe ohne Sicherheitsproblem - Terrorismus und "Schurkenstaaten" u.a.m.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen