Die Wut des Verstehens

Die Wut des Verstehens
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Wut des Verstehens"

Jochen Hörisch versteht den hier wieder vorgelegten fulminanten Essay als einen Beitrag zur »Kritik der Hermeneutik«. Seine Absicht ist es, grundsätzlich darzulegen, dass ›Verstehen‹ nicht immer und an allen Orten selbstverständlich war und ist, ja vielmehr, dass das hermeneutische Verfahren den Sinn von Texten vereinfacht und eine Sekundärliteratur produziert, die mit der Primärliteratur konkurriert und sie verdrängt. Zur Diskussion steht also nichts weniger als der Universalitätsanspruch der Hermeneutik.Ergänzt wird der Essay durch vier sachliche Polemiken gegen neuere Hermeneutikvarianten, gegen die populistische Form der Literaturkritik und gegen die verfehlte Rezeption dekonstruktiv-antihermeneutischer Reflexionen in Deutschland sowie einen Vortrag, »Das Verstehen verstehen: Überlegungen zu Gadamers Hermeneutik«, gehalten im August 2010 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von »Wahrheit und Methode«.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865991218
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Kulturverlag Kadmos Berlin
Erscheinungsdatum:15.11.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks