Liquiditätspreads bei Bundeswertpapieren

Cover des Buches Liquiditätspreads bei Bundeswertpapieren (ISBN:9783838662473)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Liquiditätspreads bei Bundeswertpapieren"

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Universität Mannheim (Betriebswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:§Im Kern dieser Arbeit steht eine empirische Untersuchung des deutschen Staatsanleihemarktes. Dabei wird untersucht, ob man anhand der beobachteten Kurse dieser Wertpapiere Liquiditätseffekte in diesem Markt ausmachen kann.§Zuvor wird näher auf den Begriff der Liquidität eingegangen. Im folgenden werden die bisherigen Arbeiten auf diesem Gebiet dargestellt. Diese beziehen sich jedoch meistens auf den U.S. Markt. Ähnliche Untersuchungen für den deutschen Markt sind jedoch kaum zu finden. Den Abschluß des beschreibenden Teils der Arbeit bildet eine Übersicht über den deutschen Staatsanleihemarkt.§Die anschließende Untersuchung erstreckt sich auf Effekte innerhalb des Kassamarktes sowie auf Effekte, die durch den Terminmarkt in den Kassamarkt induziert werden. Es wird dargestellt, wie liquiditätsbedingte Spreads mittels Arbitragestrategien ausgenutzt werden können. Dabei werden auch anfallende Transaktionskosten inkl. Kosten der Wertpapierleihe berücksichtigt. Es folgen daraus Empfehlungen für das Handeln einzelner Anleger an diesem Markt.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§Tabellenverzeichnisiv§Abbildungsverzeichnisvi§Abkürzungsverzeichnisvii§1.Einleitung1§2.Liquiditätseffekte bei Staatsanleihemärkten2§2.1Allgemeine Erläuterungen zur Wertpapierliquidität2§2.2Liquiditätsindikatoren3§2.3Bisherige empirische Untersuchungen5§2.3.1Einflußgrößen der Liquidität5§2.3.2Liquiditätsbedingte Bewertungsunterschiede7§3.Der Markt für deutsche Staatsanleihen9§3.1Überblick über Anleihen der Bundesrepublik Deutschland9§3.2Bisherige empirische Untersuchungen10§4.Empirische Untersuchung liquiditätsbedingter Spreads bei Bundeswertpapieren12§4.1Verwendete Daten14§4.2Empirische Auswertung15§4.2.1Untersuchungen innerhalb des Kassamarktes19§4.2.1.1Bundesanleihen19§4.2.1.2Bundesobligationen25§4.2.1.3Bundesschatzanweisungen29§4.2.2Einfluß der Lieferbarkeit für Terminkontrakte31§4.2.2.1Bund-Future33§4.2.2.2Bobl-Future35§5.Arbitragestrategien37§5.1Ausnutzung liquiditätsbedingter Spreads mittels Arbitragestrategien37§5.2Transaktionskosten38§5.2.1Kosten der Geschäftsabwicklung und des Handels38§5.2.2Kosten der Wertpapierleihe39§5.3Empirische Ergebnisse41§5.3.1Untersuchungen innerhalb des Kassamarktes43§5.3.2Einfluß der Lieferbarkeit für Terminkontrakte46§6.Zusammenfassung und Diskussion der Ergebnisse47§Anhang53§Literaturverzeichnis60§Ehrenwörtliche Erklärung64

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838662473
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:29.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks