Jochen Schimmang Ein kurzes Buch über die Liebe

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein kurzes Buch über die Liebe“ von Jochen Schimmang

Wenn aus einer Affäre mehr wird, obwohl die Spielregeln anders lauten... Als der Schriftsteller Wolbeck und die kühle Immobilienmaklerin Vera Ruben eine Affäre beginnen, sind die Spielregeln festgelegt, um allzu große Irritationen zu vermeiden. Die Hauptregel lautet: "Verlieb dich nicht." Die beiden verbringen Wochenenden voller Leidenschaft in Paris und Amsterdam. Doch bald wird klar, dass die Gefühle eigene Wege gehen und sich nicht in festen Bahnen halten lassen. Für Jochen Schimmang ist die Liebe ein gefährlicher Balanceakt zwischen Nähe und Distanz. Und sein Herz schlägt für jene, die die Balance verlieren.

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen