Jochen Schuler Semper Fi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Semper Fi“ von Jochen Schuler

Polizeibeamter, ein Beruf so interessant wie das Leben! Seine Existenz und dessen Ausübung sind Garant für unsere gesellschaftliche Beständigkeit; der Blick hinter die Kulissen und auf die Akteure, bleibt der Öffentlichkeit jedoch weitestgehend verwehrt. Dieses Buch ist zuweilen schockierend, häufig schmutzig und gänzlich emotional. Retrospektiv zieht ein Polizeibeamter Bilanz über zehn Jahre „Dienst am Bürger“. Sie werden erfahren, dass „Berufung“ krank machen kann und die Welt eines Polizeibeamten, nicht allein durch Recht und Gesetz bestimmt wird. In Abhängigkeit davon, werden Sie anschließend der Zukunft unseres gesellschaftlichen Miteinanders vielleicht mit gemischten Gefühlen entgegensehen!?

Stöbern in Biografie

Ich liebte Pablo und hasste Escobar

Pablos Geliebte Virginia Vallejo erzählt Pablos Geschichte aus neuer spannender Perspektive.

blaues-herzblatt

Willkommen bei den Friedlaenders!

Die Autorin räumt in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders!" mit Vorurteilen auf.

Osilla

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks