Jodi Picoult

(6.395)

Lovelybooks Bewertung

  • 5495 Bibliotheken
  • 213 Follower
  • 138 Leser
  • 1322 Rezensionen
(2846)
(2252)
(998)
(231)
(68)
Jodi Picoult

Lebenslauf von Jodi Picoult

Die Schriftstellerin Jodi Lynn Picoult wurde am 19. Mai 1966 in Nesconset auf Long Island, New York geboren. Sie studierte Creative Writing an der Princeton University, und machte dort 1987 ihren Abschluss. Anschließend machte sie ihren Master an der Harvard University im Fach Pädagogik. Mit Ihrem Buch „Nineteen Minutes“, das 2007 erschienen ist, hat sich Jodi Picoults auf Anhieb auf Platz 1 der Bestseller-Liste der New York Times geschrieben und hielt sich dort auch wochenlang. Das Buch beschreibt sehr feinfühlig einen Schüleramoklauf in einer fiktiven Kleinstadt. Auch ihr folgendes Buch „Change Of Heart2", das im März 2008 herausgegeben wurde, erreichte aus dem Stand die Spitzenreiterposition. Jodi Picoult schreibt neben Literatur auch „Wonder Woman“-Comics. Bekannt ist sie auch für Romane aus dem so genannten „Chick lit-Genre“. Diese Unterhaltungsliteratur richtet sich vor allem an junge Frauen. Ihr Buch überaus erfolgreiches Buch "Beim Leben meiner Schwester" wurde mit Cameron Diaz verfilmt. Jodi Picoult ist verheiratet und lebt mit ihrem Ehemann und den drei Kindern in New Hampshire.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Jodi Picoult
  • Elefanten vergessen nichts

    Die Spuren meiner Mutter
    SATZZEICHEN

    SATZZEICHEN

    27. February 2017 um 10:50 Rezension zu "Die Spuren meiner Mutter" von Jodi Picoult

    "Es sind Anekdoten über Elefanten im Umlauf, die Augenzeugen des Tods eines Herdenmitglieds durch die Hände eines Elefantenbeinwilderers wurden und daraufhin nachts in ein Dorf eindrangen, um das Individuum aufzuspüren, aus dessen Gewehr der tödliche Schuss kam." Auch das Mädchen Jenna scheint ein so legendäres „Elefantengehirn“ zu besitzen, reicht seine allererste Erinnerung doch weit in seine früheste Kindheit zurück. Sie beinhaltet seine Mutter, Zuckerwatte und das Wort „Liebling“, das sich in Jennas Gedächtnis so süß ...

    Mehr
  • Bis ans Ende der Geschichte von Jodi Picoult

    Bis ans Ende der Geschichte
    Summer_Rain

    Summer_Rain

    21. February 2017 um 13:25 Rezension zu "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

    Das Cover ist ein wenig irreführend, denn die Geschichte, die einen erwartet ist wirklich heftig. Es ist also kein Buch für "zwischendurch". Ich möchte nicht spoilern, daher in aller Kürze: es geht um die Frage nach Schuld und Vergebung, um das Naziregime, die Überlebenden sowie deren Nachfolgegeneration. Im Mittelpunkt stehen Sage, eine Bäckerin, die sich die Schuld am Tod ihrer Mutter gibt und daher isoliert und ihre etwas ungewöhnliche Freundschaft zu Josef Weber, einem alten Senioren, der viel für die Gemeinde getan hat. ...

    Mehr
  • Fesselend und emotional

    Bis ans Ende der Geschichte
    MoniqueH

    MoniqueH

    20. February 2017 um 11:34 Rezension zu "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

    Dieses Buch hat mich mitte im Herz getroffen. Eine Kriegsgeschichte aber dann andes. Sage arbeitet in einer Bäckerei und begegnet da ein Kunden der ihr vertraut und seine Lebensgeschichte erzählen will. Im Anfang weiss Sage nicht ob sie es machen soll aber sie wird von Josef überredet und trifft ihm öfters. Die Geschichte von Josef ist aber nicht schön. Josef war ein Nazi und seine Geschichte erzählte von viele Kriegsverbrechen der er mitbegangen hat. Sage zweifelt öfters ob sie weiter zu hören will, macht es aber doch. Ein Buch ...

    Mehr
  • Eine unmögliche Liebe

    Mein Herz zwischen den Zeilen
    Elfenstern

    Elfenstern

    11. February 2017 um 18:34 Rezension zu "Mein Herz zwischen den Zeilen" von Jodi Picoult

    Die 15-jährige Delilah kann es nicht fassen. Plötzlich ist auf einem Bild in ihrem Lieblingsbuch, das sie schon mehrere dutzend Mal gelesen hat, ein Muster zu sehen, das dort nicht sein dürfte. Als sie das Buch schließt und auf der selben Seite erneut öffnet, ist das Muster verschwunden. Etwas verunsichert blättert Delilah weiter und traut kaum ihren Augen. Dieses Bild zeigt Delilahs Lieblingshelden Oliver beim Erklettern eines Turms, auf dem eine hübsche Prinzessin gefangengehalten wird. Über seinem Kopf, eingeritzt in den ...

    Mehr
  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:           Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (12/200)xxlxsa (4/50)Hortensia13 (6/100)YaBiaLina (7/75)FrauSchafski (4/50)Yolande (6/70)misery3103 (15/200)annlu (23/250)Tina2803 (0/90)Ayda (8/100)Buchgespenst (15/200)Kuhni77 (10/100)samea (2/50)YvetteH ...

    Mehr
    • 469
  • Lesenswert

    Bis ans Ende der Geschichte
    sayeda

    sayeda

    06. February 2017 um 20:40 Rezension zu "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

    Eine andere Sicht der Dinge. Ein wichtiges Buch über die Deutsche Geschichte. Es berührt, macht nachdenklich und manchmal ist unfassbar, was beschrieben wird. Es gibt jedoch auch leichte Szenen, was dann wohltuend ist. Das Buch wirft Fragen nach Schuld und Versöhnung, Gerechtigkeit wie auch das Vergessen und Erinnern auf. Es scheint gut recherchiert. Unbedingt lesen!

  • Band 2

    Liebe ohne Punkt und Komma
    Lesebegeisterte

    Lesebegeisterte

    03. February 2017 um 15:31 Rezension zu "Liebe ohne Punkt und Komma" von Jodi Picoult

    Endlich die Fortsetzung zu dem Buch: „Mein Herz zwischen den Zeilen“. Delilah und Prinz Oliver sind nun endlich ein Paar. Doch das Glück dauert nicht all zu lange, da die Märchenwelt wo Oliver entsprungen ist ihn wieder haben will. Romantisch, humorvoll und spannend.

  • Wieder ein tolle Picoult

    Die Spuren meiner Mutter
    buchbaron69

    buchbaron69

    01. February 2017 um 01:54 Rezension zu "Die Spuren meiner Mutter" von Jodi Picoult

    Klappentext Mitreißend und berührend: Eine Tochter auf der Suche nach ihrer verschwundenen Mutter Die dreizehnjährige Jenna sucht ihre Mutter. Alice Metcalf verschwand zehn Jahre zuvor spurlos nach einem tragischen Vorfall im Elefantenreservat von New Hampshire, bei dem eine Tierpflegerin ums Leben kam. Nachdem Jenna schon alle Vermisstenportale im Internet durchsucht hat, wendet sie sich in ihrer Verzweiflung an die Wahrsagerin Serenity. Diese hat als Medium der Polizei beim Aufspüren von vermissten Personen geholfen, bis sie ...

    Mehr
  • Mutter tut alles für ihre Tochter

    Das Herz ihrer Tochter
    Bounty2

    Bounty2

    31. January 2017 um 03:13 Rezension zu "Das Herz ihrer Tochter" von Jodi Picoult

    Ich fand die Grundidee hinter der Geschichte sehr gut. Es ist eine Geschichte die auch wahr sein könnte. Mich hat sie sehr berührt. Das Buch ist sehr fesselnd und leicht und verständlich zu lesen. Die Geschichte bewegt zum Nachdenken und man möchte unbedingt wissen wie es ausgeht. Was mich jedoch an dem Buch gestört hat, und warum es einen Stern Abzug gibt, ist, dass es tief in die Religion rein geht. Es wird immer wieder über Religion geredet, was mich an und für sich nicht stören würde, aber in diesem Buch wird jedoch sehr ...

    Mehr
  • Bis ans Ende der Geschichte Rezension

    Bis ans Ende der Geschichte
    Jacxln

    Jacxln

    25. January 2017 um 17:35 Rezension zu "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

    Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür. Sage Singer ist eine Bäckerin, die seit einem Autounfall von einer Narbe im Gesicht geziert ist. Auf Grund dieser Narbe vermeidet sie eigentlich den Kontakt zu Menschen, denn sie ist es satt, angestarrt zu werden. Nachdem Josef Weber, ein pensionierter Lehrer anspricht, ist sie überrascht davon, dass er sie nicht direkt auf die Narbe anspricht. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Freundschaft und ...

    Mehr
  • weitere