Jodi Picoult Der Elefant, der weinte

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Elefant, der weinte“ von Jodi Picoult

Alice Metcalf ist Elefantenforscherin und untersucht in einem Wildreservat in Botswana das Gedächtnis der Tiere. Besonders deren ausgeprägter Familiensinn und ihr Trauerverhalten interessieren sie sehr. Als sie ein verwaistes Elefantenkalb findet, verstößt sie gegen die wichtigste Regel des Reservats: Sie darf nur beobachten und sich nicht einmischen. Doch Alice bringt es nicht übers Herz, das Tier seinem Schicksal zu überlassen. Sie setzt ihre Karriere aufs Spiel um ihm zu helfen und findet sich dabei plötzlich in der Rolle einer Mutter wieder …

Eine zu Herzen gehende Kurzgeschichte

— Antje-Katrin_Schmidt
Antje-Katrin_Schmidt

Eine sehr berührende Kurzgeschichte, die man unbedingt lesen sollte, wenn man "Die Spuren meiner Mutter" gelesen hat.

— jess020
jess020
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen