Joe Clark , Stuart Derrick Das große Whisky Buch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das große Whisky Buch“ von Joe Clark

Die ganze Welt des Whisky - Geschenkbox mit einem umfassenden Führer mit mehr als 200 Whiskysorten aus aller Welt und einem 64-seitigem Begleitbuch für Ihre Verkostungsnotizen - Das ideale Geschenk für den Whisky Liebhaber - Hochwertige Ausstattung: 2 Bände im Schmuckschuber Das Buch in diesem Schuber stellt die bekanntesten Whiskys der Welt vor - darunger auch einige feine Exoten. Mehr als 200 der bemerkenswertesten Whiskys aus verschiedenen Ländern werden jeweils mit einem Farbfoto und Angaben zur Geschichte präsentiert. Dazu gibt es detaillierte Angaben, die Erscheinung, Stil und Aromen beschreiben. In den beiliegenden Verkostungsnotizen halten Sie Ihre persönlichen Eindrücke zu Aromen und geschmacklichen Besonderheiten eines Whiskys fest und verorten den Whisky auf einer Geschmackskarte. Diese Informationen werden so zu Ihrem ganz persönlichen Whisky-Archiv. Die hochwertige Ausstattung der beiden Bände im Schmuckschuber machen dieses Buch zu einem perfekten Geschenk für jeden Whisky-Liebhaber.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen