Joe Donnelly Jack Flint und der Raub der Kupferschriften

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jack Flint und der Raub der Kupferschriften“ von Joe Donnelly

Der Elendmond ist über Uine aufgegangen. Die Nachtschatten werden stärker. Jack Flint und seine Gefährten geraten in eine Welt, in der nichts ist, wie es scheint, und die beherrscht wird von dem dunklen Magier Bodron und seinen Mächten. Jack steht vor der Aufgabe, die magischen Kupferschriften aus den Klauen des Tyrannen zu entwenden, um nicht nur für Uine den Frieden zurückzuerobern, sondern auch alle anderen Welten vor ihrem Ende zu bewahren. Noch ahnt er nicht, welch höllischer Kreatur er sich stellen muss. Einem Wesen, mächtiger und grausamer, als alles Böse, das ihm bisher begegnet ist. "Jack Flint und der Raub der Kupferschriften" ist der dritte Band der Jack Flint-Trilogie. Die beiden Vorgängertitel lauten "Jack Flint und der Bann des Herzsteins" und "Jack Flint und der Dämon der Schlangen".

Stöbern in Jugendbücher

Unsere verlorenen Herzen

Absolut zu empfehlen! Dieses wundervolle Buch bringt einem zum Lachen, zum Nachdenken und zum Schmunzeln. Wunderschön und bewegend!

CorniHolmes

The Hate U Give

Ein grandioses Buch!

LovetheSunKisstheRain

Die 100 - Rebellion

Leider sehr enttäuschend nach den drei grandiosen Vorlagen!

LovetheSunKisstheRain

Moon Chosen

Hier sind lebensnahe Themen, die auch unsere Gesellschaft von heute bewegen, in eine mitreißende Story verpackt!

Caydence

Weißzeit

Raue Winteratmosphäre in gefühlskalter Umgebung

Skyline-Of-Books

Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen

Die temporeiche Handlung sprüht vor Gefahren, Verfolgungen und Action!

Skyline-Of-Books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen