Neuer Beitrag

Mantikoreverlag

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen und Leser,
es ist soweit! Unser neuester Klassiker aus der Feder des Scifi Altmeisters Joe Haldeman - STARBOUND - ist vor kurzem erschienen. Es gab den Band zwar schon als Ebook, doch nun ist endlich auch der Print erschienen.


Da das Taschenbuch nun verfügbar ist möchten wir euch gerne zu einer Leserunde dieses spannenden Klassikers aufrufen. Hierzu spendieren wir 10 Bücher!


Darum geht es:...
„Wir sind nicht allein!“

Carmen Dula gehört zu den ersten Siedlern auf dem Mars. Sie ist einer der wenigen Menschen, die Kontakt zu den Marsianern aufbauen konnten. Von ihnen erfährt sie von den „Anderen“, einer mächtigen außerirdischen Rase, die den Menschen technisch weit überlegen sein soll. Carmen begibt sich auf eine sechsjährige Mission zu deren Heimatplaneten, in der Hoffnung, ein Friedensabkommen erwirken zu können. Als sie auf die Erde zurückkehrt, sind dort bereits 50 Jahre vergangen. Die Menschen haben inzwischen eine gewaltige Weltraumflotte aufgebaut, um sich den „Anderen“ entgegenzustellen – ein Zustand den die scheinbar übermächtigen „Anderen“ nicht hinnehmen werden…

„STARBOUND“ ist der neue Roman von Science-Fiction-Legende Joe Haldeman.
...
Wer an dieser Leserunde teilnehmen möchte braucht sich hier einfach nur zu bewerben. Bitte gebt auch an, wo ihr eure Rezension (möglichst zeitnah!) veröffentlichen werdet (sehr freuen wir uns auch über Rezis auf eigenen Blogs und auf Amazon). Wir freuen uns schon auf euer Feedback.

Und los gehts...


Viele Grüße
euer Mantikore-Verlag

Autor: Joe Haldeman
Buch: Starbound (dt. Ausgabe)

raveneye

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Für einen guten Science - Fiktion Roman bin ich doch immer gerne zu haben. Deswegen hüpfe ich schnell mal in den Lostopf.

Meine Rezension veröffentliche ich hier auf Lovelybooks, bei Amazon, Thalia, Lesejury, Weltbild und wasliestdu.

Galladan

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich will auch zum Mars. SF wie er sein sollte. Da springe ich in die Lostrommel.

Ich schreibe meine Rezis auf LB, WLD, Lesejury, Amazon, Weldbild, Hugendubel, Thalia und Goodreads.

Beiträge danach
55 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Galladan

vor 2 Monaten

Kapitel 1-5
Beitrag einblenden

Ich habe bisher in Ermangelung einer ersichtlichen Aufteilung einfach den ersten Teil gelesen.

Ok, ich bin offensichtlich nicht ganz so verwirrt worden wie meine Mitleser. Ich finde schon, dass man recht gut unterscheiden kann welcher Ich-Erzähler gerade spricht.

Das Buch ist sowas von 1980 SF. Ich fürchte, dass das von der Spannung her ein zähfliessender Mittelteil wird. Schade, dass ich den ersten Band nicht gelesen habe.

Man hat etwas das Gefühl, der Autor arbeitet "Probleme" ab. Israel wird quasi vernichtet und irgendwelche Außerirdische lassen uns beobachten und wir sollen rechtzeitig eleminiert werden (wenn ich mir so die herrschenden Politiker ansehe eine verständliche Entscheidung). Ich hoffe, dass der Klappentext nicht zuviel verspricht. Eine Weltraumreise mit flottem Dreier und philosophierenden Marsianern stelle ich mir bei 2 Drings pro Tag als ziemlich dröge vor.

Das Lektorat, welches Lektorat?

Galladan

vor 2 Monaten

Kapitel 6-10
Beitrag einblenden

Ok, ich weiss nicht nach welcher Einteilung ihr geht, ich schreibe hier einfach meinen Eindruck vom 2. Teil "diePflanze" auf.

Ich finde die Eintragungen leicht zu unterscheiden. Ein Mann, eine Frau und ein Marsianer erzählen in Ich-Form.

Der Autor ist leider in seinen 60er Jahre Sexphantasien hängen geblieben und schreibt einen Roman der 1968 sicher viel frischer gewirkt hätte. Bei dem Typen der sich da als Oberster Befehlshaber von der Erde gemeldet hat musste ich direkt an Trump denken. Als dann auch noch nur davon die Rede gewesen ist, dass USA gewählt hat habe ich auf Durchzug gestellt. Als ob die die Zukunft der Menschheit entscheiden dürften.

Ich bin ehrlich gespannt warum die Spione mit im Schiff sind.

Galladan

vor 2 Monaten

Kapitel 11-15
Beitrag einblenden

Am Ende wurde es dann richtig gut.

Die Anderen haben erstaunlich viel Geduld mit der Menschheit. Erst produzieren sie eine Art die Wachhundfunktion hat, dann drohen sie an die Menschen zu vernichten um den Abgesandten dann Geschichtsunterricht zu geben. Leider ist das Zeitfenster zu eng und die menschliche Überheblichkeit und Arroganz unendlich.

Da freue ich mich, wenn der nächste Teil kommt. Hoffentlich dann aber lekroriert.

Galladan

vor 2 Monaten

Fazit / Eure Rezension

Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich finde es schade, dass das Lektorat so schlecht gewesen ist. Das koennt ihr doch besser. Ansonsten fand ich das Buch wie eine Reise in die Welt der ersten SF Romane. Da hat man so geschrieben und es hat mir damals schon Spass gemacht.

https://www.lovelybooks.de/autor/Joe-Haldeman/Starbound-dt-Ausgabe-1428181785-w/rezension/1466177982/

Cornelia_Ruoff

vor 2 Monaten

Kapitel 1-5
Beitrag einblenden

Leseratte2007 schreibt:
Ich kann das was du sagst sehr gut nachvollziehen. Auch ich finde den Schreibstil sehr verwirrend und auch ich sehe keinen roten Faden. Ich bin leider auch "dezent" enttäuscht.

ja so ähnlich fühle ich mich auch, lektorat wäre ergiebig. Es geht um den Mars. Aber immer wenn ich im Beschreibungsmodus lausche ist es schon wieder zu Ende. na ja wir werden noch sehen.

Cornelia_Ruoff

vor 2 Monaten

Fazit / Eure Rezension

Schade! Ich finde den Mantikore Verlag toll. Aber von starbound war ich enttäuscht.
https://www.lovelybooks.de/autor/Joe-Haldeman/Starbound-dt-Ausgabe-1428181785-w/rezension/1468873682/

Rajet

vor 1 Monat

Fazit / Eure Rezension

Ich habe bis jetzt noch keine geschrieben, aber wie gewünscht gibt es die gerne auch hier auf Lovelybook und Amazon eine Rezension.
Aber es steht auch in den Rezensionen: schönes Cover, hoffnungsvoller Klappentext, aber Buch totale Katastrophe.
"Vor allem hat sich der Autor sehr rege beteiligt"
Wollte der Verlag ein paar Hardcover los werden.
Trotzdem möchte ich mich beim Verlag für das zu Verfügung gestellte Exemplar bedanken.
https://www.lovelybooks.de/autor/Joe-Haldeman/Starbound-dt-Ausgabe-1428181785-w/rezension/1470853565/https://www.amazon.de/review/R3IZ3SMR2B93PB/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=B06X8Z71R9

Neuer Beitrag