Das Wunder von Castel di Sangro

von Joe McGinniss 
4,4 Sterne bei14 Bewertungen
Das Wunder von Castel di Sangro
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

F

super buch für fussballfans.

Alle 14 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Wunder von Castel di Sangro"

Der große Fußball-Klassiker neben Nick Hornbys Fever Pitch – erstmals als KiWi-PaperbackEin Dorf in den Abruzzen, eine Fußballmannschaft und ein schwindelerregender Aufstieg in die 2. Liga. Rund um den Fußballrasen entwickelt sich eine Geschichte voller Komik, Dramatik und Chaos. Denn Fußball ist mehr als nur Sport, und das zeigt sich nirgendwo deutlicher als im Land des Weltmeisters.Wunder geschehen dort, wo man sie am wenigsten erwartet. Etwa in einem kleinen Dorf mitten in den Abruzzen, 5.000 Einwohner, ein Kino und ein Wettbüro. Castel di Sangro heißt dieser zunächst gar nicht so verheißungsvolle Ort, in dem ein Fußballwunder seinen Anfang nimmt. Der lokale Klub schreitet zu einem schwindelerregenden Aufstieg, erreicht die 2. Liga und spielt auf Augenhöhe mit Vereinen aus Genua, Turin und Venedig. In diesem Moment mischt sich der amerikanische Bestsellerautor Joe McGinniss ein und lässt sich in dem malerischen Ort nieder, erlebt monatelang das Fieber, das die Einwohner für eine Saison taumeln lässt.Ein unglaublich komischer, trauriger und verrückter Blick auf ein Land und auf ein Dorf, in dem große Ereignisse stattfinden: Das Spiel mit dem Feuer beim Stadionneubau, ein Spieler wandert hinter Gitter, ein weiterer ist flammender Kommunist. Auf engstem Raum treffen Mafia, harte Drogen und Lebensphilosophie auf den Profifußball und gehen eine aberwitzige Verbindung ein, die an Dramatik nicht zu überbieten ist. McGinniss’ italienisches Fußballmärchen gehört längst zu den Klassikern der Fußballliteratur. Es konnte in Italien nie erscheinen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462039580
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:489 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:18.09.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    BRB-Jörgs avatar
    BRB-Jörgvor 9 Jahren
    Rezension zu "Das Wunder von Castel di Sangro" von Joe McGinniss

    Castel Di Sangro? Ein kleines italienisches Städtchen in den Abruzzen. Der örtliche Fußballverein spielt seit Jahren in den Amateurligen, und es grenzt schon an ein Wunder, als der Verein in die Serie C2, die vierte Liga, aufsteigt. Doch selbst hier gelingt noch die Meisterschaft, ebenso wie eine Spielklasse darüber (C1, Dritte Liga), und 1996 findet sich der Verein in der Serie B, der zweiten italienischen Liga, wieder und spielt gegen Mannschaften wie Genua 93, SSC Neapel, AC Venezia oder AC Turin. Hier klinkt sich JoeMcGinnis ein, ein amerikanischer Journalist, der diese Ereignisse bisher nur aus den Medien kennt, den Verein aber fortan für ein Jahr begleitet, dort bald zum Inventar gehört, mit Spielern und Fans auf "Du und Du" ist, bis die Saison ein tragisches Ende findet, McGinnis den Glauben an einen sauberen Fußball verliert, sich damit nicht einverstanden erklärt und plötzlich vom Hof gejagt wird. Eine schöne Geschichte mit einem unschönen Ende also, außergewöhnlich und einmalig, flüssig lesbar geschrieben und von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Eine Liebeserklärung an den Fußball, an Italien und die Italiener. Höchste Punktzahl!

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    F
    flobvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: super buch für fussballfans.
    Felis avatar
    Feli
    Dynamos avatar
    Dynamo
    aichlinns avatar
    aichlinn
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Reamonns avatar
    Reamonn
    Stiesels avatar
    Stieselvor 6 Monaten
    Redmitmirs avatar
    Redmitmirvor 5 Jahren
    J
    Jaingvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks