Guten Morgen, Hoffnung!: Andachten für den besten Start in den Tag.

von Joel Osteen und Victoria Osteen
4,8 Sterne bei6 Bewertungen
Guten Morgen, Hoffnung!: Andachten für den besten Start in den Tag.
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

mannomanias avatar

Mit positiven Gedanken starten

MissLilas avatar

kurze, inhaltvolle Andachten um morgens bereits die Gedanken in die richtige Richtung zu lenken für einen guten Start in den Tag

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783957344687
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:Gerth Medien
Erscheinungsdatum:26.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    JDaizys avatar
    JDaizyvor 2 Monaten
    178 Andachten für jeden Tag

    "Aber wenn ihr ihn um etwas bitten wollt, sollt ihr vorher den Menschen vergeben, denen ihr etwas vorzuwerfen hab. Dann wird euch der Vater im Himmel eure Schuld auch vergeben." (Markus 11.25)


    178 Andachten haben Joel und Victoria Osteen für ihre Leser zu einem wunderschönen Buch zusammengefasst. Es wurde 2018 als Hardcover im Verlag GerthMedien veröffentlicht und überzeugt mich vor allem durch seine liebevolle Strukturiertheit. Geht das überhaupt: liebevoll und strukturiert? Ich finde ja. Denn schnell erlebte ich beim Lesen einen gewissen Wiederholungseffekt, der mir Sicherheit, aber auch Geborgenheit gab. Es sind ja auch nicht die Texte oder Bibelverse, die sich wiederholen, sondern "nur" der Aufbau des Buches.
    Der Schreibstil der Autoren ist leicht und flüssig zu lesen. Auch die Schrift hat eine angenehme Größe; obwohl sie für mich persönlich gern noch etwas größer hätte sein dürfen. Das Buch selbst ist hochwertig verarbeitet und besticht durch sein rotes Lesebändchen. Eine tolle Zugabe für den Leser, über das ich mich immer ganz besonders freue.

    Die Andachten sind alle gleich aufgebaut. Auf jeder Doppelseite findet sich eine Überschrift, die den Schwerpunkt der Andacht darstellt. Es folgt ein kursiv gedruckter Bibelvers und ein allgemein gehaltener Einführungstext in das jeweilige Thema. Dem schließt sich ein Gebet für den Tag an, was für mich besonders schön und gewinnbringend war, weil ich oft nicht die richtigen Worte im Gebet finde. Es sind Anregungen, die man so übernehmen oder aber auch abändern kann. Jeder wie er gern mag. Der abschließende "Impuls für den Tag" findet schießlich ermutigende Worte.

    Man muss die Andachten selbst nicht stringent lesen. Zu Beginn habe ich jeden Tag eine oder auch mal mehrere Andachten gelesen. Später habe ich ganz nach Gefühl durch die Seiten geblättert und habe dort verweilt, wo es sich richtig angefühlt hat. Jeder Tag ist eine neue Chance. Und jeden Tag wartet Gott mit einer Nachricht auf mich. So habe ich dieses Buch empfunden und kann es jedem wirklich nur ans Herz legen.
    Es ermutigt, inspiriert und berührt. Es bereichert und kann uns auf unserem Weg begleiten, wenn wir es zulassen. Vielleicht sogar auf den richtigen Weg zurückbringen.

    Für mich waren in den letzten Tagen zum Beispiel folgende Andachten "stimmig":
    "Ich kann das!", "Stark sein in schwierigen Zeiten", "Loslassen" und "Gutes Tun". Alle sind grundverschieden und hängen doch irgendwie miteinander zusammen. Und wieder wird mir bewusst, dass wir nicht allein sind. Das Gott immer bei uns ist und das wir glauben und vertrauen dürfen. Jede Zeile dieses Buches spendet Kraft und Zuversicht. Denn wir entscheiden jeden Tag aufs neue, wie unser Tag verlaufen wird. Und das meist schon früh am Morgen, wie das Autorenehepaar treffend formuliert. Deshalb ist es so wichtig positiv und voller Tatenkraft in den neuen Tag zu starten. Sie müssen sich nur die Zeit dafür nehmen und wenn sie (anfänglich) Hilfe oder Anregung wünschen, dürfen sie ohne Angst zu diesem Buch greifen. Natürlich auch, wenn sie fest im Glauben verankert sind. Denn obwohl die Andachten und Impulse eher allgemein gehalten sind, wird jeder für sich Worte entdecken, die wie für ihn gemacht sind. Das Wort hinter dem Wort. Lassen sie sich einfach unbefangen überraschen.


    Fazit:
    Wunderschöne Andachten für jeden Tag des Jahres. Berührend, inspirierend und unglaublich ermutigend. Für einen gelungen Start in den Tag.  

    Kommentare: 2
    68
    Teilen
    mannomanias avatar
    mannomaniavor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Mit positiven Gedanken starten
    Mit positiven Gedanken starten

    Guten Morgen, Hoffnung!
    Von Joel & Victoria Osteen
    Ein gebundenes Buch mit passendem Leseband von GerthMedien und 381 Seiten

    Das Cover versucht, den Leser mit einer guten Tasse Kaffee positiv zu stimmen...


    Zum Inhalt:
    Dieses Buch hält für den Leser 178 verschiedene Andachten auf jeweils zwei Seiten zum Lesen bereit.
    Jeder Text beginnt mit einem Bibelvers.
    Die Autoren erklären dann, wie der Leser die Probleme und Gedanken auf sich beziehen kann. Sie geben Kraft und auch Mut in den Tag hinein und so werden die schlechten Gedanken vertrieben.
    Das abschließende kurze Gebet hat mir gut gefallen.
    So manches Mal ist man verzweifelt und man kann sich nicht sammeln, um die richtigen Wort und den Draht zu Gott zu finden. Aber, diese Gebote zeigen einen Weg auf und geben die richtige Richtung vor.

    Fazit:
    Alles in Allem ist "Guten Morgen, Hoffnung!" ein wunderbares Andachtsbuch, das man immer wieder zur Hand nehmen kann, da die Andachten kurz aber sehr andachtsvoll sind, um mit Gott in einen guten Tag zu starten.

    Mir hat das Buch sehr gefallen. Ein schönes Schriftbild, ein farbenfrohes Cover mit einem außergewöhnlichen Inhalt.
    Sehr gerne vergebe ich hierfür die Höchstpunktzahl!


    Kommentieren0
    1
    Teilen
    pallass avatar
    pallasvor 6 Monaten
    Positive Andachten

    Einen positiven und hoffnungsvollen Start in den neuen Tag ermöglicht das wunderschöne Andachtsbuch von Joel und Victoria Osteen, das man am Besten morgens liest. 

    Gedanken sind Kräfte. So kann man den Tag durch eine positive Grundeinstellung auf beste Weise beginnen und diese Stimmung bis zum Abend aufrecht erhalten. Das Ehepaar Osteen gelang mit dem vorliegenden Buch eine hervorragende, christlich motivierte Einstimmung für jeden zu bewältigenden Tag über einen geschickt gewählten Bibelauszug, einem Gebet oder einen wertschätzenden Impuls. So gelingt es dem Leser seinen Alltag beschwingt und mit positiver Einstellung zu begegnen. Über jeder Andacht findet man den entsprechenden Titel zum gerade behandelten Thema, was die jeweilige Botschaft noch eindrücklicher und nachhaltiger gestaltet.
    Die verständliche, leicht lesbare Sprache der Autoren machen das Werk zu einem wertvollen Begleiter dessen einstimmenden Texten jeder Leser gut folgen kann, um für einige Minuten an einer inspirierenden Quelle Kraft für den bevorstehenden Tag zu schöpfen.
    Joel Osteen ist seit 1999 Hauptpastor der Lakewood Church in Houston, Texas. Diese ist derzeit eine der größten und erfolgreichsten Gemeinden Nordamerikas. 
    Mit diesem Andachtsbuch hat Joel Osteen in Zusammenarbeit mit seiner Frau vielen Menschen Hoffnung und Optimismus für jeden Tag des Jahres geschenkt. 

    "Guten Morgen Hoffnung " ist ein sehr schönes Werk, das von seinen Lesern gerne in die Hand genommen wird, um in täglicher Anwendung Trost und Kraft im Glauben zu erhalten.
    Einen herzlichen Dank an Gerth Medien für das inspirierende Buch.

    Kommentieren0
    38
    Teilen
    MissLilas avatar
    MissLilavor 6 Monaten
    Kurzmeinung: kurze, inhaltvolle Andachten um morgens bereits die Gedanken in die richtige Richtung zu lenken für einen guten Start in den Tag
    mit guten Gedanken in den Tag starten

    Wenn wir am Abend noch weinen und traurig sind, so können wir am Morgen doch wieder vor Freude jubeln

    (Psalm 30,6/ Andacht S.106)

    Das Buch strahlt den Leser morgens mit harmonischen Farben und einer Tasse Kaffee an. Es sieht hochwertig verarbeitet aus und was mir besonders gut gefällt und direkt ins Auge sticht ist das rote Lesebändchen, farblich passend zu dem Cover. Das Cover selber strahlt etwas Gemütliches aus und ist in warmen Farbtönen gestaltet.

    Jeder kennt es selber nur zu gut, dass kurz nach dem Aufwachen schon die negativen Gedanken ebenfalls „Guten Morgen“ sagen. Die beiden Autoren Joel & Victoria Osteen möchten mit dem Buch genau hier ansetzen. Ihnen ist wichtig, dass die Gedanken gleich zu Beginn in die richtigen Bahnen gelenkt werden, und man nicht im Gewirr der negativen Gedanken untergeht, erdrückt wird oder der Tag schon grübelnd begonnen wird.

    Ihr Anliegen ist es, die Gedanken gleich nach dem Aufwachen in Richtung Hoffnung auf Gott zu lenken, um sich innerlich auf einen positiven, glücklichen und vom Glauben bestimmten Tag einzustellen und das ist ihnen mit diesem Buch sehr gut gelungen. Die Andachten geben Mut und Kraft um in den Tag zu starten und schlechte Gedanken zu verbannen. Sie sprechen vielfältige Themen an, Themen, die einem auf dem Herzen brennen.

    Mit dem Begriff „Andacht“ würde ich von den Büchern die ich bislang kenne eher seitenweise lange Werke erwarten. Umso mehr überrascht es mich hier kurze und inhaltvolle Ausführungen zu finden, die den Start in den Tag begleiten.

    Die einzelnen Andachten sind immer mit einem Titel überschrieben. So kann sich der Leser einfach eine Andacht zu einem Thema, das ihn aktuell bewegt und wichtig ist heraussuchen. Der Aufbau jeder der 178 Andachten ist identisch: Jede Andacht startet mit einem kurzen Bibelvers für den Tag. Hiernach folgt eine kurze Ausführung, passend zu dem Bibeltext. Passend dazu gibt es dann noch ein Gebet und einen Impuls um in den Tag zu starten.

    Guten Morgen, Hoffnung ist ein schönes Andachtsbuch, um mit Gott in den Tag zu starten und den Grundstein zu legen, dass dieser gelingt, daher kann ich es auf jeden Fall weiter empfehlen. Ich werde es immer wieder gerne morgens nach dem Aufstehen bei einer Tasse Kaffee lesen und mich inspirieren lassen.

    Kommentieren0
    52
    Teilen
    Curins avatar
    Curinvor 6 Monaten
    Ein schönes Andachtsbuch

    Ob ein Tag gelingt und positiv abläuft, hängt häufig davon ab, wie er begonnen wird. Um dem Leser zu helfen, gleich am Morgen die Gedanken auf Gott und seine Gnade zu lenken, haben Joel und Victoria Osteen dieses Andachtsbuch geschrieben.
    In diesem Buch findet man 178 verschiedene Andachten auf jeweils 2 Seiten, die man mit wenig Zeit jeden Tag lesen kann. Jedem der Texte ist ein Bibelvers übergeordnet, der dann von den Autoren erläutert und dann auf unser Leben heute angewendet wird. Dabei steht stets die Ermutigung und die Ermunterung, Gott ganz zu vertrauen und auf ihn zu hoffen, im Vordergrund. 
    Nachdem ich einige der Andachten gelesen habe, hatte ich den Eindruck, dass die Osteens manche Bibelverse ein wenig zu überschwänglich deuten und dem Leser oft Sachen versprechen, die so vielleicht von Gott gar nicht so gemeint sind. Aus meiner Sicht vermitteln die beiden eine Botschaft, die sich an vielen Stellen oft nach ,,Wohlfühlevangelium" anhört.
    Dennoch haben mir viele Texte sehr gefallen und mir auch viel Kraft für den Tag gegeben. Joel und Victoria Osteen haben schon recht damit, dass es wichtig ist, gleich am Morgen die Gedanken in die richtige Richtung zu lenken.
    Insgesamt ist ,,Guten Morgen, Hoffnung!! ein schönes Andachtsbuch, dass sich auch für Menschen eignet, die sonst wenig Zeit am Morgen haben, aber dennoch Zeit mit Gott verbringen möchten. Gerne empfehle ich das Buch hier weiter.

    Kommentieren0
    29
    Teilen
    vielleser18s avatar
    vielleser18vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Bibleverse, kurze Andachten, dazu abgestimmte kurze Gebete und Impulse für einen guten Start in den Tag
    Gut in den Tag starten

    Das Buch gibt Hoffnung, lässt innehalten, regt zum Besinnen an, gibt Kraft und stärkt einen beim Lesen im Glauben.
    Nur zwei Doppelseiten für einen Tag reichen aus um den Tag hoffnungsvoller und mutiger zu begehen. Dabei sprechen die Autoren Probleme und Gedanken an, die fast jeden Leser betreffen. Natürlich sind sie allgemeiner gehalten, aber dennoch fühlt man sich persönlich damit gemeint. Jeder von uns kennt Verluste, Ängste, Mutlosigkeit oder negative Gedanken.
    Jeden Tag mit einer Doppelseite oder auch zweien starten oder auch mal zwischendurch, der Reihe nach oder durcheinander - ganz egal.
    Die Doppelseiten beginnen mit einem Bibelvers, danach kommt etwa eine Seite einer aufbauenden, kraftspendenden Andacht, die einem hilft den Kopf zu heben, die negativen Gedanken zu verbannen und mutig und gläubig in den Tag zu starten.
    Anschließend gibt es ein kurzes Gebet, dem sich ein Impuls für den Tag anschließt. Impulse zeigen nur den Weg, machen aufmerksam, regen an, doch sie geben auch den Schubs in die richtige Richtung.

    MIr hat das Buch sehr gut gefallen, es lässt sich leicht und verständlich lesen und gibt mit 178 hoffnungsvollen und mutmachenden Andachten den Startschuss für einen guten Tag.

    Kommentieren0
    23
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks