Johan Brouwer Johanna die Wahnsinnige

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Johanna die Wahnsinnige“ von Johan Brouwer

Ein Leben voll Glanz und Liebe schien der Tochter der Katholischen Könige beschieden zu sein. Ihre Eltern hatten Spanien vereint, und ihr Mann, Philipp der Schöne von Burgund, war berühmt wegen seines anziehenden Äußeren und seiner Liebenswürdigkeit. Diese Verbindung des aufstrebenden Habsburger Reiches mit dem spanischen Königreich schuf die Grundlage für das Habsburger Weltreich. Doch Johanna selbst war geistig und seelisch labil. Dies diente als Vorwand, ihr nicht nur die rechtmäßige Herrschaft vorzuenthalten, sondern auch, sie von der Welt zu isolieren. Die Biographie setzt sich mit den eigentlichen Ursachen von Johannas Schicksal auseinander, die zwar gelegntlich unbeherrscht und sehr leidenschaftlich, aber keineswegs geistig umnachtet war und ihre Leiden vor allem dem Machtstreben ihrer männlichen Verwandten, besonders ihres Sohnens Karl V.,verdankt. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Biografie

Wir werden glücklich sein

Eine Schicksalsgeschichte, die berührt, aber auch Mut macht & Bewunderung für eine so starke Frau auslöst.

howaboutlife

Mileva Einstein oder Die Theorie der Einsamkeit

Eine emotionale Biografie über eine gescheiterte Wissenschaftlerin wie Ehefrau.

seschat

Barbarentage

Gewaltige Biografie eines umtriebigen Geistes. Surferfahrung nicht unbedingt erforderlich, würde eventuell über einigen Längen helfen.

ulrikerabe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Das geht unter die Haut.

blaues-herzblatt

Unorthodox

Erschreckend und zugleich faszinierend trifft dieses Buch wohl am ehesten.

Vefara

MUTIG

Ein lesenswertes Buch über die Welt des Scheins und ein Blick hinter die Kulissen.

dieschmitt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks